Arbeitsgruppe Senioren und Internet

Projekt: Mitarbeit bei der Schaffung eines Professorenkataloges der Universität
 
               Zur Startseite
  Ziele:
Erfassung des Lehrkörpers der Universität Leipzig in einer personengeschichtlichen Datenbank
 
Ergebnisse:
Erfassung der Personen- und Lebensdaten für die in der Epoche 1946-1989/90 berufenen Professoren der Universität Leipzig in einer personengeschichtlichen Datenbank als Analyse der digitalisierten Personal- und Vorlesungsverzeichnisse , der freigegebenen Personal- und Berufungsunterlagen im Universitätsarchiv sowie unter Einbeziehung und Mitarbeit lebender Emeriti.
Wegen der seit Mitte 2013 fehlenden Einarbeitung der zwischenzeitlich erarbeiteten Biogramme, hat sich die Senioren-AG "Senioren und Internet" entschlossen, alle von der AG seit 2006 erarbeiteten Biogramme in ungekürzter Form als druckfähige PDF-Dateien unter der Homepage der AG www.uni-leipzig.de/+cpl zu präsentieren. Insgesamt sind 599 Biogramme, geordnet in alphabetischer Reihenfolge und nach Zeitabschnitten, mit 1134 Bereichszuordnungen eingestellt. In gesonderten Tabellen werden Professoren mit Pseudonymen gezeigt. Dabei waren einzelne Überschneidungen zum Online-Katalog "Die Professoren der Universität Leipzig - catalogus professorum lipsiensium" unvermeidbar.
Die Arbeiten sind weitestgehend abgeschlossen, der Datenbestand wird weiter gepflegt.
  Zeitabschnitt
Durch Click zu Details
Zuordnungen  
Fakultäten/Institute in der Zeit sozialistischer Hochschulreformen (1945-1968) 304
Fakultäten/Sektionen/Institute/Bereiche in der Struktur 1968/69 -1990/91 539
Übergangszeit und 14 neue Fakultäten (ab 1990/92) 289
Zentrale Institutionen    2
Zum Online-Katalog "Die Professoren der Universität Leipzig - catalogus professorum lipsiensium"
Zur Ergänzung des Professorenkatalog der Universität Leipzig - catalogus professorum lipsiensium
Zurück