Arbeitsgruppe Senioren und Internet
Berichte, Projekte und Informationen aus dem Jahre 2008

 
               Zur Startseite
Volkmar Gimpel verstorben

Am 6. August 2008 verstarb nach schwerer Krankheit der Leiter unserer Arbeitsgruppe "Seniorenstudium und Internet", Volkmar Gimpel.

Im Sommersemester 1999 begann er als "Späteinsteiger" mit dem Seniorenstudium an der Universität Leipzig.
Sein Engagement führte zur Gründung der "AG Seniorenstudium und Internet". Er leitete die Arbeitsgruppe erfolgreich seit Beginn.
Wesentlichen Anteil hatte er am Aufbau und der Aktualisierung der Internetseite unserer AG, bei der Gestaltung der Präsentation der Medizinhistorischen Sammlung der Universität und der Darstellung der Ergebnisse des Seniorenstudiums anlässlich dessen 10-jährigen Bestehens an der Universität Leipzig.
Außerdem leitete er die Projektgruppe "Geschichte der Universität Leipzig", die wesentliche Entwicklungsetappen der 600-jährigen Geschichte der Universität Leipzig beschreibt.

Große Verdienste erwarb er sich auch bei der Kontaktsuche und der Kontaktpflege zu Seniorenstudenten anderer deutscher und französischer Universitäten.
Im April 2005 gründete Volkmar Gimpel den Verein zur Förderung des Seniorenstudiums an der Universität Leipzig und leitete diesen.
Sein vielseitiges Wirken für eine gedeihliche Arbeit im Seniorenstudium war geprägt durch sein außergewöhnliches Engagement und seinen hohen persönlichen Einsatz, auch in Vorbereitung des 600-jährigen Universitätsjubiläums.
Sein Tod hinterlässt eine schmerzliche Lücke in unserer Gemeinschaft. Wir Mitglieder der Arbeitsgruppe werden Volkmar Gimpel stets dankbar in guter Erinnerung behalten.