Ausführliche Berichte 2003

10 Jahre Begegnungen Lyon - Leipzig



Das Jubiläumstreffen von Seniorinnen und Senioren der Universität "Lumière" Lyon 2 (UTA) sowie des Seniorenkollegs und des Seniorenstudiums der Universität Leipzig fand in der Woche vom 17. bis 24. Mai 2003 in Lyon statt.
Nach der Anreise am Sonnabend, dem 17.05. und dem gemeinsam mit den Gastgeberfamilien verbrachten Sonntag fand am Vormittag des 19.05. ein Empfang im Rathaus zu Lyon statt. Zu den Referenten gehörten Herr Prof. Knoll von der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig und Frau Lukaszewicz, Directrice von der UTA Lyon, die die Bedeutung dieses Austausches hervorhoben.
Wie bei jedem Treffen zeigten die Gastgeber die Sehenswürdigkeiten ihrer Stadt. Das waren diesmal
  • Die Winthrop-Ausstellung im Musée des Beaux-Arts,
  • das Théatre des Célestines,
  • ein Bericht "Les mères lyonnaises" über berühmte Köchinnen von Lyon,
  • Bauwerke in Lyon aus der römischen Zeit und in Verbindung damit Mittag-
        essen im Restaurant de Fourvière mit einem schönen Blick auf die Stadt,
  • die Druckerei der Firma Hermès,
  • der Place Bellecour,
  • das LKW-Museum Berliet in Le Montelier.

  • Den Abschluss bildete ein gemeinsames Abendessen im Comptoir des Marronniers.
    Es konnten neue Teilnehmer gewonnen und damit neue freundschaftliche Kontakte geknüpft werden.

    Die Leipziger unterbreiteten Vorschläge für das Programm des nächsten Treffens, das in der Zeit vom 12. bis 19. Juni 2004 in Leipzig stattfinden wird.

    Eine Diashow mit vielen Bildern von der Begegnung gibt es auf den Seiten des Lehrstuhls Erwachsenenpädagogik. Klicken Sie bitte hier.

    SeitenanfangSeitenanfang