Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum

 




Forschungsschwerpunkte
Mitarbeiter
Ausstattung
Publikationen
Lehre

zurück

Dr. Daniel Knappe


geboren in : Leipzig

seit 2012
wissenschaftlicher Mitarbeiter Thema:
"Präklinische Entwicklung eines neuen Antibiotikums zur Behandlung von Infektionen durch multi-resistente Gram-negative bakterielle Pathogene"

Dissertation 02/ 2006 bis 06/2011
Thema: Rationale Optimierung der antibakteriellen Eigenschaften und Bioverfügbarkeit Prolin-reicher Peptide

Promotion ab: 2006
Thema: Antibakterielle Peptide als neue Wirkstoffklasse

Diplomarbeit: 2006
Titel der Arbeit: Analyse des Tau Proteins in Kalbshirn und menschlichen Neuroblastoma Zelllinien

Vordiplom 2004

Studium: Chemie
ab 2000
Universität Leipzig

Berufsausbildung: Chemielaborant
Kommunale Wasserwerke Leipzig
1996-1999

 

 

 

 

 

 

 

 
home Bioanalytik, bioanaly@rz.uni-leipzig.de, 05.07.2016