Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. Herbert Assmann

Lebensdaten

Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften an der Universität Leipzig

Bildquelle: Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften an der Universität Leipzig

geb. 25.11.1882 in Danzig
gest. 27.02.1950 in Oldenburg
Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 117765643

Lebenslauf

Studium

  • Studium der Medizin an den Universitäten Freiburg, München und Königsberg

Qualifikation

  • 1905 Promotion zum Dr. med. an der Universität Königsberg
    Titel der Arbeit: Versuche über den Wert des Aethylalkohols, insbesondere des alkalischen Alkohols als eines Desinfektionsmittels bei bakteriologischen Sektionen.
  • 1913 Habilitation für Innere Medizin an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Erfahrungen über die Röntgenuntersuchung der Lungen unter besonderer Berücksichtigung anatomischer Controllen.

Akademische Karriere

  • 1913-1919 PD für Innere Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1919-1922 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Innere Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1922-1927 planmäßiger außerordentlicher Professor für Heilmethoden an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1927-1931 ordentlicher Professor für Spezielle Pathologie und Therapie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1931-1945 ordentlicher Professor für Innere Medizin an der Universität Königsberg

Publikationen (Auswahl)

  • Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 2 Bde., Berlin u.a. 1922.
  • Lehrbuch der inneren Medizin, 2 Bde., Berlin u.a. 1931.

Weitere Informationen

  • 1927-1931 Leiter der Polikilinik Leipzig
  • 1931-1945 Leiter der Medizinischen Klinik Königsberg
  • Nach 1945 Leiter der Inneren Abteilung des Evangelischen Krankenhauses und des Rotes Kreuzes Oldenburg
  • besonders Arbeitsgebiet:Röntgendiagnostik der inneren Organe (v.a. Lungentuberkulose)
  • wesentliche Entdeckungen in der Pathogenese der Tuberkulose

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE, Bd. 1, 1995, S. 207; NDB, Bd. 1, S. 419-420; Kürschner 1935, Sp.30; DBA II, Fiche 45, 302-307; UAL, PA 1248; Ostdeutsche Biographien, Nr. 327.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Herbert Assmann
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Assmann_7
Datum: 12.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.