Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Helmut Berve

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, N00268

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, N00268

geb. 22.01.1896 in Breslau
gest. 06.04.1979 in Seefeld
Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 118942298

Lebenslauf

Studium

  • 1916-1922 Studium der Geschichte, Klassischen Philologie, Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Breslau, Marburg, Freiburg, Berlin und München

Qualifikation

  • 1924 Habilitation für Alte Geschichte an der Universität München
  • 1921 Promotion zum Dr. phil. in Geschichte an der Universität München
    Titel der Arbeit: Prosopographie des Alexanderreiches.

Akademische Karriere

  • 1924-1927 PD für Alte Geschichte an der Universität München
  • 1927-1943 oProf für Alte Geschichte an der Philologisch-Historischen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1943-1945 oProf für Alte Geschichte an der Universität München
  • 1949-1954 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Alte Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1954-1962 oProf für Alte Geschichte an der Universität Erlangen

Ämter

  • 1933-35 Dekan der Philologisch-Historischen Abteilung, zugleich Gesamt-Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1940-1943 Rektor der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts Rom
  • Korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1943-1944
  • Ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1944-1979

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der NSDAP seit 1933

Publikationen (Auswahl)

  • Kaiser Augustus, Leipzig 1934.
  • Thukydides (= Auf dem Wege zum nationalpolitischen Gymnasium, Bd. 5), Frankfurt a.M. 1938.
  • Das Alexanderreich auf prosopographischer Grundlage, 2 Bde., München 1926.
  • Griechische Geschichte, 2 Bde., Freiburg 1931-1933.

Biographische, autobiographische Literatur

  • Christ, Karl, Helmut Berve. 1896-1979, in: Christ, Karl, Neue Profile der Alten Geschichte, Darmstadt 1990, S. 125-187.
  • Günther, Linda-Marie, Helmut Berve. Professor in München 6.3.1943 - 12.12.1945, in: Seibert, Jakob (Hrsg.), Hundert Jahre Alte Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (1901-2001), Berlin 2002, S. 69-105.
  • Rebenich, Stefan, Alte Geschichte in Demokratie und Diktatur. Der Fall Helmut Berve, in: Chiron 31 (2001), S. 457-496.
  • Ulf, Christoph, Die Vorstellungen des Staates bei Helmut Berve und seinen Habilitanden in Leipzig, in: Haider, Peter W. (Hrsg.), Althistorische Studien im Spannungsfeld zwischen Universal- und Wissenschaftsgeschichte. Festschrift für Franz Hampl zum 90. Geburtstag am 8. Dezember 2000, Stuttgart 2001, S. 378-454.
  • Urban, Ralf, Alte Geschichte in Erlangen von Robert (von) Pöhlmann bis Helmut Berve, in: Neuhaus, Helmut (Hrsg.), Geschichtswissenschaft in Erlangen, Erlangen-Jena 2000, S. 45-70.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE, Bd. 1, 1995, S. 489; Kürschner 1935, Sp. 87; DBA II, Fiche 113, 294-295.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Helmut Berve
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Berve_14
Datum: 26.05.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.