Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. sc. phil. Werner Siegbert Bramke

Lebensdaten

geb. 08.07.1938 in Cottbus
gest. 24.01.2011 in Leipzig
PND: 120419823

Lebenslauf

Studium

  • 1957-1962 Studium der Geschichte und Germanistik an der Pädagogischen Hochschule Potsdam

Qualifikation

  • 1969 Promotion zum Dr. phil. in Kultur- und Militärgeschichte an der Pädagogischen Hochschule Potsdam
    Titel der Arbeit: Die Stellung des Kyffhäuserbundes im System der militaristischen Organisationen in Deutschland 1918-1934.
  • 1976 Promotion B zum Dr. sc. phil. in Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Grundzüge und Traditionspflege im antiimperialistischen Kampf der KPD zur Zeit der Weimarer Republik.

Akademische Karriere

  • 1976-1979 Lehrauftrag für Neueste Geschichte und Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung 1917-1945 an der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1979-1990 oProf für Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung 1917-1945 an der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1990-1994 Professor alten Rechts für Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung an der Fakultät für Philosophie und Geschichtswissenschaft der Universität Leipzig
  • 1994-1996 Professor alten Rechts für Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung an der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften der Universität Leipzig

Ämter

  • 1976-1977 Sekretär der SED-Grundorganisation an der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1987-1990 Direktor der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • (mit Silvio Reisinger) Die Revolution 1918/1919 in Leipzig, Leipzig 2009.
  • (Hrsg.) Dokumentation zum erfolgreichen Kampf gegen Kapp. Anlässlich des 60. Jahrestages der Niederschlagung des Kapp-Putsches durch die revolutionären Arbeiter und ihre Verbündeten auf dem Territorium des heutigen Bezirkes Leipzig, Leipzig 1980.
  • Carl Goerdeler und Leipzig, Leipzig 1995.
  • (Hrsg.) Politische Kultur in Ostmittel- und Südosteuropa, Leipzig 1999.
  • (Hrsg.) Sachsen und Mitteldeutschland. Politische, wirtschaftliche und soziale Wandlungen im 20. Jahrhundert, Weimar-Köln-Wien 1995.

Weitere Informationen

  • 1956-1957 Praktisches Jahr an der Oberschule Cottbus
  • 1962-1969 Berufsschullehrer für Geschichte, Deutsch, Staatsbürgerkunde und Latein
  • 1969-1972 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Institut Potsdam, stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift "Militärgeschichte"
  • 1972-1976 wissenschaftlicher Oberassistent am Lehrstuhl für Deutsche Geschichte und Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung
  • 1988-1990 Mitglied des Redaktionskollegiums der "Zeitschrift für Geschichtswissenschaft"
  • 1992-1993 Mitherausgeber des "Jahrbuchs zur Sächsischen Geschichte"
  • 1996-2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Professorentitel am Historischen Seminar der Universität Leipzig
  • seit 2003 freiberuflicher Historiker und Publizist

Biographische, autobiographische Literatur

  • Steinbach, Peter, Werner Bramke zum 60. Geburtstag, in: Freiräume und Grenzen eines Historikers, Leipzig 1998.
  • Bramke, Werner, Die Krise der Demokratie. Erfahrungen aus einem ostdeutschen Landtag, Leipzig 2006.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

Universitätsarchiv Leipzig: Professorendatenbank; UAL, PA 3516; Kürschner 2009; eigene Angaben.

Links

Aus Datenschutzgründen werden einige Angaben zu dieser Person nicht veröffentlicht.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Werner Siegbert Bramke
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Bramke_1188
Datum: 21.09.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.