Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. Arthur Buzello

Lebensdaten

geb. 05.07.1890 in Angerburg

Konfession: evangelisch
PND: 102746842

Lebenslauf

Studium

  • 1908-1913 Studium: Medizin in Halle
  • 1913-1919 Studium: Medizin in Greifswald

Qualifikation

  • 1919 Promotion zum Dr. med. an der Universität Greifswald
    Titel der Arbeit: Chronische Dünndarminvagination bedingt durch den seltenen Befund eines inneren Schleimhautdivertikels.
  • 1923 Habilitation für Chirurgie an der Universität Greifswald

Akademische Karriere

  • seit 1950 Professor mit Lehrstuhl für Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1923-1929 PD für Chirurgie an der Universität Greifswald
  • 1929-1931 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Chirurgie an der Universität Greifswald

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der NSDAP seit 1933
  • Mitglied im FDGB seit 1945

Publikationen (Auswahl)

  • Chronische Dünndarminvagination bedingt durch den seltenen Befund eines inneren Schleimhautdivertikels, Tübingen 1920.
  • Die akuten eitrigen Infektionen in der Chirurgie und ihre Behandlung, Berlin/Wien 1926.
  • Die allgemeine Lehre von den eitrigen Infektionen, ib 1926.
  • Der Wundstarrkrampf des Menschen, Stuttgart 1929.

Weitere Informationen

  • 1914-1918 Feldhilfsarzt im Ersten Weltkrieg
  • 1919-1931 Assistent und PD der Chirurgischen Universitätsklinik Greifswald, Arbeit an der Chirurgischen Klinik sowie am Hygiene-Institut und an der Stettiner Landes-Frauenklinik
  • 1931-1942 Chefarzt im Diakonissenkrankenhaus in Duisburg
  • 1942-1948 Stabsarzt bei der Wehrmacht und beratender Chirurg in Warschau, Leiter eines Kriegsgefangenenlazaretts in Liebau unter sowjetischer Kriegsgefangenschaft, danach Chirurg in Duisburg und Ärztlicher Berater des Landesverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften Rheinland-Westfalen
  • seit 1951 Direktor der Chriurgischen Universitätsklinik Leipzig
  • Arbeitsgebiete: Allgemeine und Spezielle Chirurgie, besonders chirurgische Infektionen
  • einer seiner Söhne fiel in Stalingrad

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA II, Fiche 210, 174-175; UAL, PA 1289.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Arthur Buzello
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Buzello_594
Datum: 21.09.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.