Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. jur. Karl Heinrich Degenkolb

Lebensdaten

geb. 25.10.1832 in Eilenburg
gest. 02.09.1909 in Thusis
PND: 13781772X

Lebenslauf

Studium

  • 1850-1855 Studium: Rechtswissenschaften in Tübingen, Bonn, Heidelberg und Berlin

Qualifikation

  • 1855 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Berlin
    Titel der Arbeit: De legato quod fiebat per praeceptionem.
  • 1861 Habilitation für Zivilrecht und Zivilprozeßrecht an der Universität Berlin
    Titel der Arbeit: Die Lex Hieronica und das Pfändungsrecht der Steuerpächter.

Akademische Karriere

  • 1861 PD für Zivilrecht und Zivilprozeßrecht an der Universität Berlin
  • 1861-1872 oProf für Zivilrecht und Zivilprozeßrecht an der Universität Freiburg
  • 1872-1893 oProf für Zivilrecht und Zivilprozeßrecht an der Universität Tübingen
  • 1893-1904 oProf für Römisches Recht und Deutsches Zivilrecht an der Juristenfakultät der Universität Leipzig

Ämter

  • 1896-1897 Dekan der Juristenfakultät der Universität Leipzig
  • 1901-1902 Dekan der Juristenfakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Platzrecht und Miethe. Beiträge zu ihrer Geschichte und Theorie, Berlin 1867.
  • Einlassungszwang und Urtheilsnorm. Beiträge zur materiellen Theorie der Klagen insbesondere der Anerkennungsklagen, Leipzig 1877.
  • Beiträge zum Zivilprozess, Leipzig 1905.

Biographische, autobiographische Literatur

  • Sohm, Rudolph / Hölder, Eduard / Strohal, Emil (Hrsg.), Drei Beiträge zum bürgerlichen Recht. Heinrich Degenkolb zum 50jährigen Doktorjubiläum, Leipzig 1905.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA I, Fiche 226, 84; DBA II, Fiche 257, 303 f.; Hehl, Ulrich von (Hrsg.), Sachsens Landesuniversität in Monarchie, Republik und Diktatur (BLUWiG, Reihe A, Bd. 3), Leipzig 2005, S. 529.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Karl Heinrich Degenkolb
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Degenkolb_782
Datum: 15.11.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.