Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. et Lic. theol. Johannes Delitzsch

Lebensdaten

geb. 1846 in Rostock
gest. 03.02.1876 in Leipzig
Konfession: evangelisch-lutherisch

Lebenslauf

Qualifikation

  • 1872 Habilitation für Theologie an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: De inspiratione scripturae sacrae quid statuerint patres apostolici et apologetae secundi saeculi.

Akademische Karriere

  • 1872-1875 PD für Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1875-1876 aoProf für Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Das Lehrsystem der römischen Kirche, Bd. 1. Das Grunddogma des Romanismus oder die Lehre von der Kirche, Gotha 1875.
  • Die Gotteslehre des Thomas von Aquino kritisch dargestellt, Leipzig 1870.
  • (Hrsg.), Lehrbuch der Symbolik, Tübingen 1876.

Weitere Informationen

  • verheiratet seit 1873 mit Luise, geb. Baur, Tochter des Leipziger Professors für Praktische Theologie Gustav Baur
  • ältester Sohn Franz Delitzschs

Empfohlene Zitierweise:
Art:Johannes Delitzsch
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Delitzsch_786
Datum: 12.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.