Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Eduard Max Fischer

Lebensdaten

geb. 14.03.1858 in Schmannewitz
gest. 12.09.1913 in Berlin
Konfession: evangelisch

Lebenslauf

Studium

  • 1888-1892 Studium: Landwirtschaft in Halle

Qualifikation

  • 1892 Promotion zum Dr. phil. in Landwirtschaft an der Universität Halle
    Titel der Arbeit: Die wirthschaftlich werthvollen Bestandtheile, insbesondere die stickstoffhaltigen Verbindungen im Roggenkorn unter dem Einfluss der Düngungsweise, der Jahreswitterung und des Saatgutes.
  • 1895 Habilitation für Landwirtschaft an der Universität Halle
    Titel der Arbeit: Deutscher Roggen und russischer Roggen.

Akademische Karriere

  • 1895-1900 PD für Landwirtschaft an der Universität Halle
  • 1900-1901 aoProf für Landwirtschaft an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1900-1905 aoProf für Tierzuchtlehre und Molkereiwesen an der Universität Halle
  • 1905-1913 aoProf für Landwirtschaft an der Universität Halle

Publikationen (Auswahl)

  • Ueber rationelle Ernährung der landwirthschaftlichen Kulturpflanzen, Leipzig 1897.
  • Zunftgemäße Mahl- und Backversuche mit inländischen und ausländischen Weizensorten, Prenzlau 1902.
  • (Red.) Illustrierten landwirtschaftlichen Zeitung, 1908-1913.
  • Pferdezucht und Pferdehaltung, Hannover 1908.

Weitere Informationen

  • nach dem Besuch der Landwirtschaftschule Döbeln zunächst 10 Jahre praktischer Landwirt
  • 1905 von der Leitung der Abteilung für Tierzucht und Molkereiwesen des Landwirtschaftlichen Instituts der Universität Halle entbunden
  • 1907-1909 als Lehrer an die Deutsche Kolonialschule Witzenhausen beurlaubt
  • 1908-1911 hauptamtlich Chefredakteur der Illustrierten landwirtschaftlichen Zeitung
  • 1911-1913 wieder hauptamtliche Lehrtätigkeit an der Universität Halle
  • Nachfolger Henry Settegasts auf dem außerordentliche Lehrstuhl für Landwirtschaft der Universität Leipzig

Referenzen und Quellen

DBA I, Fiche 322, 2; UAL, PA 457.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Eduard Max Fischer
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Fischer_810
Datum: 18.04.2019


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.