Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Samuel Ludwig Carl Goy

Lebensdaten

geb. 20.05.1879 in Pitschen
gest. 18.05.1949 in Leipzig
Konfession: evangelisch-lutherisch

Lebenslauf

Studium

  • 1901-1907 Studium der Chemie in Berlin und Marburg

Qualifikation

  • 1908 Promotion zum Dr. phil. in Chemie an der Universität Marburg
    Titel der Arbeit: Über das Quecksilberoxycyanid und andere Quecksilbercyanverbindungen, Marburg 1908
  • 1912 Habilitation für Agrikulturchemie an der Universität Königsberg
    Titel der Arbeit: Untersuchungen über die Verdaulichkeit der einzelnen Bestandteile von Sphagnumtorf, Torfmelasse und von Ablaugen der Sulfit-Cellulosefabrikation, Königsberg 1912.

Akademische Karriere

  • 1912-1922 PD für Agrikulturchemie an der Universität Königsberg
  • 1922-1937 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Agrikulturchemie an der Universität Königsberg
  • 1946-1949 ordentlicher Honorarprofessor für Agrikulturchemie an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der NSV
  • Mitglied im RLB
  • Mitglied im Reichsbund deutscher Beamter 1933-1945
  • Mitglied des Grenzschutz Ost 1919
  • Mitglied einer Freimaurerloge
  • Mitglied des Stahlhelms 1932-1934

Publikationen (Auswahl)

  • http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/publication_1188
  • Die Kalkdüngungsfrage in Ostpreußen, Königsberg 1923.
  • Agrikulturchemie und Landwirtschaft, Königsberg 1925.
  • mehr als 300 Artikel in Fachzeitschriften.

Weitere Informationen

  • 1911-1919 Erster Assistent am Agrikulturchemischen Institut der Universität Königsberg
  • 1919-1937 Direktor der Landwirtschaftlichen Versuchsanstalt Königsberg
  • 1945-1949 Direktor der Landwirtschaftlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Leipzig-Möckern
  • entwickelte mit seinem Mitarbeiter Roos die Methode der elektrischen Titration zur Bestimmung des Kalkbedarfs der Böden

Referenzen und Quellen

DBE online (2.2.2008); DBA II, Fiche 468, 286-293; UAL, PA 37; BArch, R 4901/13264, Bl. 3093.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Samuel Ludwig Carl Goy
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Goy_559
Datum: 19.09.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.