Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. Ernst Carl Paul Heller

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, N00635

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, N00635

geb. 06.11.1877 in Eichenwalde
gest. 02.11.1964 in Leipzig
Konfession: evangelisch

Lebenslauf

Studium

  • 1897-1901 Studium: Medizin in Berlin, München und Leipzig

Qualifikation

  • 1902 Promotion zum Dr. med. an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Über Geschwülste an Hand und Fingern.
  • 1908 Habilitation für Chirurgie und Orthopädie an der Universität Greifswald
    Titel der Arbeit: Experimentelle Untersuchungen über die Rolle des Bacterium coli commune bei der entzündlichen Venenthrombose.

Akademische Karriere

  • 1908-1910 PD für Chirurgie und Orthopädie an der Universität Greifswald
  • 1910-1911 PD für Chirurgie an der Universität Königsberg
  • 1912-1914 PD für Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1914-1949 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1949-1950 oProf für Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Ämter

  • seit 1947 Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Chirurgie

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der NSV seit 1938
  • Mitglied im NSLB bis 1940
  • Mitglied im NSDB bis 1943

Publikationen (Auswahl)

  • Zwerchfell, innere Hernien, Darmkanal (ausgenommen Doudenum, Appendizitis und Darmverschluss), Leipzig 1928.
  • Das Handwerk des chirurgischen Stationsdienstes, Leipzig 1948.

Weitere Informationen

  • führte die Kardiomyotomie zur Behandlung der Ösophagus-Achalasie ein
  • 1903-1909 Assistenzarzt an der Chirurgischen Universitätsklinik Greifswald
  • 1920-1949 leitender Arzt der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses St. Georg Leipzig
  • verheiratet seit 1928 mit Carmen, geb. Scheuch
  • 1947-1949 kommissarischer Leiter der Chirurgischen Universitätsklinik
  • 1953 Nationalpreis
  • Mitarbeit im Handbuch Zweifel-Payr u.a.

Referenzen und Quellen

Kürschner 1931, Sp. 1104 f.; DBE online (2.2.2008); DBA II, Fiche 555, 261-264.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Ernst Carl Paul Heller
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Heller_422
Datum: 18.11.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.