Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Eberhard Friedrich Ferdinand Hopf

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, N01825

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, N01825

geb. 17.04.1902 in Salzburg
gest. 24.07.1983 in Bloomington
PND: 117712892

Lebenslauf

Studium

  • 1920-1925 Studium der Mathematik und Physik an der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin

Qualifikation

  • 1929 Habilitation für Astronomie und Mathematik an der Universität Berlin
  • 1926 Promotion zum Dr. phil. in Mathematik an der Universität Bonn
    Titel der Arbeit: Über die Zusammenhänge zwischen gewissen Differenzen-Quotienten reeller Funktionen einer reellen Variablen und deren Differenzierbarkeitseigenschaften.

Akademische Karriere

  • 1929-1930 PD für Astronomie und Mathematik an der Universität Berlin
  • 1937-1943 oProf für Mathematik an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1944-1947 oProf für Mathematik an der Universität München
  • 1949-1972 Prof. an der Indiana University Bloomington

Publikationen (Auswahl)

  • Ergodentheorie, Berlin 1937.

Weitere Informationen

  • 1930-1931 als Rockefeller-Stipendiat an der Harvard University
  • 1931-1936 Assistent am Massachusetts Institute of Technology
  • 1943-1944 Mitarbeiter der Deutschen Forschungsanstalt für Segelflug
  • 1949 Annahme der Staatsbürgerschaft der USA
  • nach ihm benannt sind der "Ergodensatz nach Hopf" und die "Wiener-Hopf-Integralgleichung"

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE online (2.2.2008); DBA II, Fiche 614, 419-422.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Eberhard Friedrich Ferdinand Hopf
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Hopf_473
Datum: 14.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.