Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Otto Immisch

Lebensdaten

geb. 18.06.1862 in Wartha bei Hoyerswerda
gest. 29.10.1936 in Freiburg im Breisgau
Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 117138320 (DNB)

Lebenslauf

Studium

  • 1882-1885 Studium: Klassische Philologie in Leipzig

Qualifikation

  • 1885 Promotion zum Dr. phil. in Klassischer Philologie an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: De glossis lexici Hesychiani Italicis.
  • 1889 Habilitation für Klassische Philologie an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Klaros. Forschungen über griechische Stiftersagen.

Akademische Karriere

  • 1889-1895 PD für Klassische Philologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1895-1907 aoProf für Klassische Philologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1907-1913 oProf für Klassische Philologie an der Universität Gießen
  • 1913-1914 oProf für Klassische Philologie an der Universität Königsberg
  • 1914-1931 oProf für Klassische Philologie an der Universität Freiburg im Breisgau

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Außerordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften 1917-1936

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Vorsitzender des deutschen Gymnasialvereins 1915-1927
  • Mitglied der badischen Landessynode 1926-1930

Publikationen (Auswahl)

  • Wie studiert man klassische Philologie?, Stuttgart 1909.
  • Das alte Gymnasium und die neue Gegenwart, Berlin 1916.
  • Zur Frage der Plautinischen Cantica, Heidelberg 1923.
  • Academia, Freiburg im Breisgau 1924.
  • Das Nachleben der Antike, Leipzig 1933.

Weitere Informationen

  • verheiratet seit 1891 mit Elisabeth Immisch, geb. Zenker
  • 1917 Geheimer Hofrat
  • 1924/25 Rektor der Universität Freiburg im Breisgau
  • nach dem Studium Lehrer am König Albert Gymnasium Leipzig

Referenzen und Quellen

NDB, Bd. 10, S. 164f.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Otto Immisch
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Immisch_887
Datum: 17.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.