Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, UAL FS N 02545

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, UAL FS N 02545

geb. 09.02.1886 in Gröditz
gest. 24.08.1964 in Leipzig
Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 116055251

Lebenslauf

Studium

  • 1914-1920 Studium: Germanistik, Anglistik und Romanistik in Tübingen und Leipzig

Qualifikation

  • 1920 Promotion zur Dr. phil. in Germanistik an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Zur Entstehungsgeschichte des Parsival.

Akademische Karriere

  • 1952-1955 Professorin mit vollem Lehrauftrag für Deutsche Philologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Ordentliches Mitglied der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1955-1964

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied im FDGB seit 1950
  • Mitglied im Kulturbund seit 1950
  • Mitglied der NSV seit 1936

Publikationen (Auswahl)

  • Althochdeutsches Wörterbuch, Berlin 1952.
  • Das Althochdeutsche Wörterbuch. Geschichte und Bericht, in: Jahrbuch der deutschen Sprache 2 (1944), S. 42-54.

Weitere Informationen

  • 1912-1914 Lehrerin an der Prieser'schen Höheren Mädchenschule Stuttgart
  • 1918-1922 Bibliothekarin am Germanistischen Institut der Universität Leipzig
  • 1922-1933 Assistentin am Germanistischen Institut
  • 1922-1934 verheiratet mit dem Leipziger Professor Fritz Karg
  • seit 1935 Leiterin der Arbeitsstelle des Althochdeutschen Wörterbuchs
  • 1946-1951 wissenschaftliche Oberassistentin am Germanistischen Institut der Universität Leipzig

Biographische, autobiographische Literatur

  • Große, Rudolf, Elisabeth Karg-Gasterstädt, in: Namhafte Hochschullehrer der Karl-Marx-Universität Leipzig, Bd. 3, Leipzig 1983, S. 75-83.
  • Karg-Gasterstädt, Elisabeth, Das alte Germanistische Institut. Persönliche Erinnerungen aus meiner Studien- und Bibliothekarszeit, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität Leipzig 8 (1959), S. 631-638.
  • Lux, Anna, Die Leipziger Germanistik von der Novemberrevolution bis zur frühen DDR im Vergleich mit den Germanistischen Instituten in Berlin und Jena, Diss. masch., Leipzig 2011.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA II, Fiche 681, 148-149; UAL, PA 1125; Internationales Germanistenlexikon, Bd. 2, S. 892 f.; UBL, Sondersammlungen, Nachlass E. Karg-Gasterstädt.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/KargGasterstaedt_672
Datum: 23.02.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.