Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Felix Christian Klein

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig

geb. 25.04.1849 in Düsseldorf
gest. 22.06.1925 in Göttingen
Konfession: evangelisch
PND: 11856286X (DNB)

Lebenslauf

Studium

  • 1865-1870 Studium: Mathematik in Bonn, Göttingen, Berlin

Qualifikation

  • 1871 Habilitation an der Universität Göttingen
  • 1868 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Bonn

Akademische Karriere

  • 1871-1872 PD für Mathematik an der Universität Göttingen
  • 1872-1875 oProf für Mathematik an der Universität Erlangen
  • 1875-1880 oProf an der Technischen Hochschule München
  • 1880-1886 oProf für Mathematik an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1886-1913 oProf für Mathematik an der Universität Göttingen

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften Wien
  • Korrespondierendes Mitglied der Königlichen Societät der Wissenschaften zu Göttingen 1872-1887
  • Außerordentliches Mitglied der Königlich-Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1879-1880
  • Korrespondierendes Mitglied der Königlich-Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1880-1919
  • Ordentliches Mitglied der Königlichen Societät der Wissenschaften zu Göttingen 1887-1893
  • Ordentliches Mitglied der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen 1893-1919
  • Korrespondierendes Mitglied der Königlich-Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin 1913-1919
  • Korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1919-1925
  • Korrespondierendes Mitglied der Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin 1919-1925
  • Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen 1919-1925
  • Ehrenmitglied der Deutschen Mathematiker Vereinigung seit 1924

Publikationen (Auswahl)

  • Ueber Riemann's Theorie der algebraischen Funktionen und ihrer Integrale, Leipzig 1882.
  • Vorlesungen über nicht-euklidische Geometrie, Berlin 1928.
  • Elementarmathematik vom höheren Standpunkte aus, Berlin.
  • Vergleichende Betrachtungen über neuere geometrische Forschungen, Erlangen.
  • Vorlesungen über die Theorie der elliptischen Modulfunktionen, Stuttgart.

Weitere Informationen

  • seit 1875 verheiratet mit Anna Klein, geb. v. Hegel
  • bedeutender Vertreter der Geometrie im 19. Jahrhundert
  • Mitbegründer der Deutschen Mathematiker Vereinigung
  • Vorsitzender der Internationalen mathematischen Unterrichtskommission

Referenzen und Quellen

Beckert, Herbert; Schumann, Horst (Hrsg.), 100 Jahre Mathematisches Seminar der Karl-Marx-Universität Leipzig, Berlin 1981.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Felix Christian Klein
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Klein_873
Datum: 14.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.