Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Herbert Guido Koch

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, N02050

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, N02050

geb. 01.07.1880 in Reichenbach
gest. 25.09.1962 in Hamburg
Konfession: evangelisch
PND: 11627185X

Lebenslauf

Studium

  • 1899-1900 Studium: Philosophie, Germanistik und Musikgeschichte in Leipzig
  • 1900-1904 Studium der Deutschen Philologie, Archäologie, Kunstgeschichte und Psychologie an den Universitäten München, Berlin und Leipzig
  • 1905-1906 Studium: Klassische Archäologie und Klassische Philologie in Leipzig

Qualifikation

  • 1903 Promotion zum Dr. phil. an der Universität München
    Titel der Arbeit: Über das Verhältnis vom Drama zur Geschichte bei Hebbel.
  • 1913 Habilitation für Klassische Archäologie an der Universität Bonn
    Titel der Arbeit: Die Dachterracoten aus Kleinasien und Griechenland.

Akademische Karriere

  • 1913-1918 PD für Klassische Archäologie an der Universität Bonn
  • 1918-1923 aoProf für Klassische Archäologie an der Universität Jena
  • 1923-1929 oProf für Klassische Archäologie an der Universität Jena
  • 1929-1931 oProf für Klassische Archäologie an der Philologisch-Historischen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1931-1950 oProf für Klassische Archäologie an der Universität Halle
  • 1949-1954 Professor mit Lehrauftrag für Klassische Archäologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Ordentliches Mitglied der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1930-1931 und 1947-1959

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der CDU seit 1945
  • Vorsitzender des Jenaer Kunstvereins 1918-1929

Publikationen (Auswahl)

  • Dachterrakoten aus Campanien mit Anschluss von Pompeji, Berlin 1912.
  • Römische Kunst, Breslau 1925.
  • Die klassische Kunst der Griechen, Halle 1948.
  • Der griechisch-dorische Tempel, Stuttgart 1951.
  • Vom Nachleben des Vituv, Baden-Baden 1951.

Weitere Informationen

  • 1904-05 Architekturgeschichtliche Forschungen in Rom
  • bis 1908 Sammlung der campanischen Dachterrakotten in Italien
  • 1909-10 sowie 1914-15 wissenschaftlicher Hilfsarbeiter am Deutschen Archäologischen Institut Rom
  • 1910-11 als Stipendiat der Preußischen Akademie Reise nach Paris, London, Griechenland, Kleinasien und Ägypten
  • 1912-13 wissenschaftlicher Hilfsarbeiter am deutschen Archäologischen Institut Athen
  • 1915-16 Kriegsdienst an der Westfront; 1916-18 Dolmetscher im Kriegsgefangenenlager Görlitz
  • 1929-31 Direktor des Archäologischen Instituts der Universität Leipzig;1950-59 kommissarischer Direktor ebenda
  • 1959 Emigration in die Bundesrepublik; 1961 Aufnahme als Emeritus an der Universität Hamburg

Biographische, autobiographische Literatur

  • Etlinger, Leopold, Herbert Koch, in: Gnomon 35 (1963), S. 523-525.
  • Schweitzer, Bernhard, Herbert Koch, in: Jahrbuch der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1960-1962, S. 412-414.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE online (2.2.2008); DBA II, Fiche 727, 295 f.; UAL, PA 0118; UAB, PF-PA 273.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Herbert Guido Koch
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Koch_78
Datum: 19.11.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.