Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. et theol. h. c. Friedrich Eduard König

Lebensdaten

geb. 15.11.1846 in Reichenbach im Vogtland
gest. 10.02.1936 in Bonn
Konfession: evangelisch
PND: 116291869

Lebenslauf

Studium

  • 1867-1871 Studium der Klassischen Philologie, Geschichte, Theologie und Orientalistik an der Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1872 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Gedanke, Laut und Accent als die drei Faktoren der Sprachbildung, comparativ und physiologisch am Hebräischen dargestellt.
  • 1879 Habilitation für Theologie an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: De criticae sacrae argumenti e linguae legibus repetitio historia, natura, vi.

Akademische Karriere

  • 1879-1885 PD für Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1885-1888 aoProf für Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1888-1900 oProf für Theologie an der Universität Rostock
  • 1900-1921 oProf für Theologie an der Universität Bonn

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der Studentenverbindung "Lausitzer Predigergesellschaft"

Publikationen (Auswahl)

  • Die letzte Instanz des biblischen Glaubens, Leipzig 1892.
  • Hebräisches und aramäisches Wörterbuch zum Alten Testament, Leipzig 1910.
  • Die Geschichtsschreibung im Alten Testament, Berlin-Lichterfelde, 1913.
  • Geschichte der Alttestamenlichen Religion, Gütersloh 1915.
  • Theologie des Alten Testaments kritisch und vergleichend, Stuttgart 1922.

Weitere Informationen

  • 1871-1876 Oberlehrer am königlichen Realgymnasium in Döbeln
  • 1872 Promotion summa cum laude
  • 1876-1879 Theologielehrer an der Thomasschule in Leipzig
  • 1888 Dr. theol. h. c. der Universität Erlangen
  • 1900-1921 Direktor des Alttestamentlichen Seminars der Universität Bonn
  • 1914 Doctor litterarum Semitticarum der Universität Groningen
  • Abiturprüfung als Primus omnium bestanden
  • Geheimer Konsistorialrat
  • Mitglied der wissenschaftlichen Prüfungskommission der Universität Bonn

Referenzen und Quellen

Bautz, Bd. IV, Sp. 264-279; DBA II, Fiche 732, 374-379, DBA III 504, 20-61; Personal- und Vorlesungsverzeichnisse.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Friedrich Eduard König
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Koenig_880
Datum: 15.11.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.