Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. et Lic. theol. Friedrich Reinhard Lipsius

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, UAL FS N 14426

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, UAL FS N 14426

geb. 02.10.1873 in Jena
gest. 29.08.1934
Konfession: evangelisch
PND: 117204803

Lebenslauf

Studium

  • 1893-1897 Studium: in Leipzig und Jena

Qualifikation

  • 1899 Habilitation für Theologie an der Universität Jena
    Titel der Arbeit: Die Vorfragen der systematischen Theologie mit besonderer Rücksicht auf die Philosophie Wilhelm Wundts kritisch untersucht
  • 1908 Promotion zum Dr. phil. in theologischer Philosophie an der Universität Tübingen
    Titel der Arbeit: Kritik der theologischen Erkenntnis

Akademische Karriere

  • seit 1898 PD für systematische Theologie an der Universität Jena
  • 1912-1919 PD für Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1919-1934 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Kritik der theologischen Erkenntnis, Berlin 1904.
  • Die Religion des Monismus, Berlin 1907.
  • Naturphilosophie und Weltanschauung, Leipzig 1918.
  • Wahrheit und Irrtum in der Relativitätstheorie, Tübingen 1927.

Weitere Informationen

  • 1897 Hilfsprediger in Weimar
  • seit 1906 Pastor an der St. Martini Kirche Bremen
  • Sohn des Leipziger Theologieprofessors Richard Adelbert Lipsius, Neffe des Leipziger Philologieprofessors Justus Hermann Lipsius, Enkel des Rektors der Thomasschule Karl Heinrich Adelbert Lipsius und Urenkel des Leipziger Philologieprofessors Friedrich Wilhelm Ehrenfried Rost

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

Kürschner 1931, Sp. 1762; DBA II, Fiche 820, 2-3; NDB Bd. 14, S. 675f.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Friedrich Reinhard Lipsius
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Lipsius_269
Datum: 12.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.