Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. jur. Johann Burkhard Mencke

Lebensdaten

Bedeutende Gelehrte in Leipzig, Band 1

Bildquelle: Bedeutende Gelehrte in Leipzig, Band 1

geb. 08.04.1674 in Leipzig
gest. 01.04.1732 in Leipzig
PND: 118783181

Lebenslauf

Studium

  • 1691-1694 Studium: Philosophie und Theologie in Leipzig
  • 1700-1701 Studium: Rechtswissenschaften in Halle

Qualifikation

  • 1694 Promotion zum Magister an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: De Augustorum Augustarumque consecratione, ex Nummis illustrata
  • 1701 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Halle
    Titel der Arbeit: De eo, quod iustum est circa testimonia Historicum.

Akademische Karriere

  • 1699-1732 oProf für Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Ämter

  • 1707 Rektor der Universität Leipzig
  • 1715 Rektor der Universität Leipzig
  • 1717 Rektor der Universität Leipzig
  • 1719 Rektor der Universität Leipzig
  • 1723 Rektor der Universität Leipzig
  • 1729 Rektor der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Das holländische Journal 1698-1699.
  • De felicissima Angliae et Scotiae Unione sub imperio Anna Britanniae Reginae felicissimaperacta, 1707.
  • Leben und Thaten seiner Majestät, des Römischen Kaysers Leopold des Ersten, Leipzig 1707.
  • De praecipius rei literariae hoc tempore impedimentis, Leipzig 1724.

Weitere Informationen

  • Seit 1702 verheiratet mit Katharina Margaretha (geb. Gleditsch)
  • Ab 1708 kurfürstlich-sächsischer Historiograph
  • Ab 1709 königlich polnischer Rat
  • Ab 1723 Hofrath

Biographische, autobiographische Literatur

  • Huttner, Markus, Geschichte als akademische Disziplin: Historische Studien und historisches Studium an der Universität Leipzig vom 16. bis zum 19. Jahrhundert, aus dem Nachlaß hrsg. v. Ulrich von Hehl, Leipzig 2007.

Referenzen und Quellen

DBA I, Fiche 825,374-392.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Johann Burkhard Mencke
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Mencke_1186
Datum: 21.10.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.