Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. et phil. Joseph August Schenk

Lebensdaten

Universitätsbibliothek Leipzig: Sondersammlungen

Bildquelle: Universitätsbibliothek Leipzig: Sondersammlungen

geb. 17.04.1815 in Hallein (Salzburg)
gest. 30.03.1891 in Leipzig
Konfession: katholisch
PND: 117211443

Lebenslauf

Studium

  • 1833-1837 Studium: Medizin in München
  • 1837-1840 Studium der Botanik an den Universitäten Erlangen, Berlin und Wien

Qualifikation

  • 1837 Promotion zum Dr. med. an der Universität München
    Titel der Arbeit: Diagnoses molluscorum terrestrium et fluviatilium circa monachium indigenorum.
  • 1840 Promotion zum Dr. phil. in Botanik an der Universität München
    Titel der Arbeit: De plantis in itinere Schubertiano collectis.
  • 1841 Habilitation für Botanik an der Universität München
    Titel der Arbeit: Genera et species Cyperacearum, quae in regno Graeco, archipelago et in insulis Ioniis, nec non insula Creta crescentes.

Akademische Karriere

  • 1841-1845 PD für Botanik an der Universität München
  • 1845-1850 aoProf für Botanik an der Universität Würzburg
  • 1850-1868 oProf für Botanik an der Universität Würzburg
  • 1868-1887 oProf für Botanik an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Ämter

  • 1871-1872 Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina seit 1852

Publikationen (Auswahl)

  • Über den wissenschaftlichen Unterricht auf Pädagogien und Progymnasien, Wiesbaden 1841.
  • Flora der Umgebung von Würzburg. Aufzählung der um Würzburg vorkommenden phanerogamen Gefäßpflanzen. Ein Beitrag zur Flora von Bayern, Regensburg 1848.
  • Die fossile Flora der Grenzschichten des Keupers und Lias Frankens, Wiesbaden 1867.
  • Handbuch der Botanik, 4 Bde., Breslau 1879-90.
  • Beiträge zur Flora der Vorwelt, 2 Bde., Kassel 1866-71.

Weitere Informationen

  • 1868-1887 Direktor des von ihm angelegten Botanischen Gartens in Leipzig
  • Königlich Bayerischer Hofrat

Biographische, autobiographische Literatur

  • Drude, Oscar, Nachruf August Schenk, in: Berichte der Deutschen Botanischen Gesellschaft, Bd. IX, Stuttgart 1892, S. 15-26.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA I, Fiche1096, 404-405; DBA II, Fiche 1139, 256; DBE, Bd. 8, 1998, S. 602; ADB, Bd. 53, 1907, S. 749-751; Hehl, Ulrich von (Hrsg.), Sachsens Landesuniversität in Monarchie, Republik und Diktatur (BLUWiG, Reihe A, Bd. 3), Leipzig 2005, S. 527.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Joseph August Schenk
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Schenk_973
Datum: 19.09.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.