Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil., Dr.-Ing. h. c. Ludwig Schiller

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, FS_N00227

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, FS_N00227

geb. 11.12.1882 in Reusch
gest. 24.08.1961 in Weilburg/Lahn
Konfession: evangelisch

Lebenslauf

Studium

  • 1901-1919 Studium an der Technischen Hochschule München und den Universitäten Leipzig und Göttingen

Qualifikation

  • 1921 Habilitation für Physik und Luftschiffahrt an der Universität Leipzig
  • 1911 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Änderung der Dielektriz.-Konstante des Kautschuks bei Zug senkrecht zu den Kraftlinien.

Akademische Karriere

  • 1958-1961 aoProf für Angewandte Physik an der Technischen Hochschule Darmstadt
  • 1921-1925 PD für Physik und Luftschifffahrt an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1925-1926 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Physik und Luftschiffahrt an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1926-1945 planmäßiger außerordentlicher Professor für Angewandte Mechanik und Thermodynamik an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Drei Klassiker der Strömungslehre. Hagen, Poiscuille, Hagenbach, Leipzig 1933.
  • Untersuchungen über laminare und turbulente Strömung (Forschungsarbeiten auf dem Gebiete des Ingenieurwesens Bd. 248), Berlin 1922.

Weitere Informationen

  • 1945 Evakuierung nach Weilburg/Lahn durch die aus Leipzig abziehende US-Armee
  • 1945-1958 Privatgelehrter in Weilburg/Lahn
  • 1957 Verleihung der Ehrendoktorwürde der RWTH Aachen

Biographische, autobiographische Literatur

  • Nusselt, W., Ludwig Schiller 70 Jahre, in: Allgemeine Wärmetechnik 3 (1952), S. 235 f.

Referenzen und Quellen

Kürschner 1931, Sp. 2552; DBA II 1146, 172-179; Kürschner 1961, S. 1779; Wasser Abwasser 10 (2004), S. 66.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Ludwig Schiller
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Schiller_316
Datum: 16.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.