Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. Johannes Julius Gerhard Schorsch

Lebensdaten

geb. 15.10.1900 in Sorau
gest. 1992
Konfession: evangelisch
PND: 102726078

Lebenslauf

Studium

  • 1919-1924 Studium der Medizin und Philosophie an den Universitäten Breslau, Würzburg, München und Leipzig

Qualifikation

  • 1924 Promotion zum Dr. med. an der Universität Breslau
    Titel der Arbeit: Die Bedeutung der Tonsillen bei der Tuberkulose mit besonderer Berücksichtigung der Lungentuberkulose.
  • 1935 Habilitation für Psychiatrie und Neurologie an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Zur Theorie der Halluzinationen.

Akademische Karriere

  • 1935-1941 PD für Psychiatrie und Neurologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1941-1945 nichtplanmäßiger außerordentlicher Professor für Psychiatrie und Neurologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der Burschenschaft Arminia in Breslau
  • Mitglied der NSDAP seit 1937

Publikationen (Auswahl)

  • Eigenständigkeit, Fremdhalt und Haltlosigkeit (=Sammlung psychiatrischer und neurologischer Einzeldarstellungen, Bd. 10), Leipzig 1936.
  • Die Bedeutung der Tonsillen bei der Tuberkulose mit besonderer Berücksichtigung der Lungentuberkulose, Diss., Breslau 1926.
  • Zur Theorie der Halluzinationen, Habil., Leipzig 1934.
  • Die Behandlung seelischer Erkrankungen, Bielefeld 1947.
  • Zum Leib-Seele-Problem, Bielefeld 1947.

Weitere Informationen

  • 1940-1967 Chefarzt der Anstalt Bethel
  • seit 1945 zugleich Chefarzt der Forschungsabteilung des Spezialkrankenhauses für Epileptische in Bethel
  • verheiratet mit Dr. med. Helene Lehmann, Tochter des Sanitätsrates Dr. Max Lehmann in Unna und seiner Frau Marie geb. Brockhaus

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

Kürschner 1950, Sp. 1860; DBA II, Fiche 1181, 145-146; UAL, PA 1599.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Johannes Julius Gerhard Schorsch
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Schorsch_535
Datum: 18.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.