Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. habil. Levin Ludwig Schücking

Lebensdaten

Privatbesitz

Bildquelle: Privatbesitz

geb. 29.05.1878 in Burgsteinfurt
gest. 12.10.1964 in Farchant
PND: 117124931

Lebenslauf

Studium

  • 1897-1901 Studium der Neueren Sprachen und Kunstgeschichte an den Universitäten Freiburg, Göttingen, Berlin und München

Qualifikation

  • 1904 Habilitation für Englische Philologie an der Universität Göttingen
    Titel der Arbeit: Grundzüge der Satzverknüpfung im Beowulf.
  • 1901 Promotion zum Dr. phil. in Englischer Philologie an der Universität Göttingen
    Titel der Arbeit: Stoffliche Beziehungen der englischen Komödie zur italienischen bis Lilly.

Akademische Karriere

  • 1904-1910 PD für Englische Philologie an der Universität Göttingen
  • 1910-1916 außerordentlicher Professor für Englische Sprache und Literatur an der Universität Jena
  • 1916-1925 ordentlicher Professor für Englische Sprache und Literatur an der Universität Breslau
  • 1925-1944 ordentlicher Professor für Anglistik an der Philologisch-Historischen Abteilung der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1951-1952 ordentlicher Professor für Englische Sprache und Literatur an der Universität Erlangen
  • 1952-1957 ordentlicher Honorarprofessor für Englische Sprache und Literatur an der Universität München

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied der American Academy of Arts and Sciences
  • Mitglied der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften Lund
  • Präsident der Modern Languages Association
  • Ordentliches Mitglied der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1927-1946
  • Korrespondierendes Mitglied der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig 1946-1964
  • Ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München 1949-1964

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied der DDP
  • Mitglied der Deutschen Friedensgesellschaft
  • Mitglied der International Association of University Professors of English

Publikationen (Auswahl)

  • Shakespeare im literarischen Urteil seiner Zeit, Heidelberg 1908.
  • Die englische Literatur im Mittelalter, Potsdam 1927.
  • Zum Problem der Überlieferung des Hamlet-Textes, Leipzig 1931.
  • Der Sinn des Hamlet. Kunstwerk, Handlung, Überlieferung, Leipzig 1935.
  • Zur Verfasserschaft der Spanish Tragedy, München 1963.

Weitere Informationen

  • engagierter Pazifist (Vorsitzender der Ortsgruppe Breslau der Deutschen Friedensgesellschaft 1919-1925)
  • 1946-1952 Lehrstuhlvertretung an der Universität Erlangen
  • Schücking überwand den bis dahin in der Philologie dominierenden Positivismius und forderte, "bei der Interpretation der Literatur die Phänomene aus einem kulturhistorisch-soziologischen Untergrund hervorwachsen zu lassen."
  • im Mittelpunkt seiner Arbeit standen das Angelsächsische und Leben und Werk Shakespeares

Biographische, autobiographische Literatur

  • Morgenstern, Ulf, Bürgergeist und Familientradition : die liberale Gelehrtenfamilie Schücking im 19. und 20. Jahrhundert, Paderborn u. a. 2012.
  • Morgenstern, Ulf, Anglistik an der Universität Leipzig. Das Englische Seminar in Kaiserreich, Weimarer Republik und Drittem Reich 1891 - 1945, Leipzig 2006.
  • Morgenstern, Ulf (Hrsg.), Levin Ludwig Schücking. Selbstbildnis und dichterisches Schaffen, Bielefeld 2008.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE, Bd. 9, 1998, S. 168; NDB, Bd. 23, 2007, S. 633-634; Bedeutende Gelehrte in Leipzig, Bd. 1, S. 191-196; Kürschner 1935, Sp. 1258; DBA II, Fiche 1189, 355-359; UAL, PA 261.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Levin Ludwig Schücking
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Schuecking_144
Datum: 09.12.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.