Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med., Dr. med. h. c. Karl Adolf Velhagen

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, FS_N00006

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, FS_N00006

geb. 22.09.1897 in Chemnitz
gest. 19.12.1990 in Berlin
Konfession: evangelisch
PND: 104641282

Lebenslauf

Studium

  • 1918-1922 Studium der Medizin an den Universitäten München, Freiburg im Breisgau und Leipzig

Qualifikation

  • 1930 Habilitation für Augenheilkunde an der Universität Halle/Saale
    Titel der Arbeit: Einleitende Untersuchungen über das Vorkommen aktiver und neutrophober Substanzen im Auge.

Akademische Karriere

  • 1936-1938 aoProf an der Universität Köln
  • 1938-1945 oProf für Augenheilkunde an der Universität Greifswald
  • 1950-1958 Professor mit Lehrstuhl für Augenheilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1958-1967 Professor mit Lehrstuhl für Augenheilkunde an der Humboldt-Universität Berlin

Ämter

  • 1950-1958 Direktor der Universitätsaugenklinik der Universität Leipzig
  • 1955-1957 Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1957-1958 Prodekan der Medizinischen Fakultät der Karl-Marx-Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina seit 1953

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied im NSFK
  • Mitglied im NSLB
  • Mitglied im RLB
  • Mitglied der SA seit 1933
  • Mitglied der NSDAP seit 1937

Publikationen (Auswahl)

  • Das menschliche Auge, Leipzig 1938.
  • Unterrichtsbuch für das augenärztliche Hilfspersonal, Leipzig 1949.
  • Propädeutische augenärztliche Operationslehre, Leipzig 1964.
  • Pflügerhaken. Tafeln zur Prüfung des Farbensinnes, Leipzig 1980.
  • Sehorgan und innere Sekretion. Augenheilkunde der Gegenwart, Bd. 2, München u. a. 1943.

Weitere Informationen

  • 1916-1918 Teilnahme am Ersten Weltkrieg
  • 1924-1927 Volontär bzw. Assistent an der Augenklinik der Universität Freiburg
  • 1927-1929 Assistent an den Pharmakologischen Instituten der Universitäten Freiburg und Berlin
  • 1929-1938 Oberarzt an der Augenklinik der Universität Halle
  • 1937-1938 kommissarischer Leiter der Augenklinik in Köln
  • 1939-1945 Abteilungsarzt im Reservelazarett Greifswald
  • 1946-1947 nach Entlassung in Greifswald niedergelassener Augenarzt in Chemnitz
  • 1947-1950 Chefarzt der Chemnitzer Blindenanstalt, die er zur Städtischen Augenklinik ausbaute
  • Auszeichnungen: 1948 Albrecht-von-Graefe-Preis der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, 1950 Verdienter Arzt des Volkes, 1956 Vaterländischer Verdienstorden der DDR in Silber, 1960 Nationalpreis der DDR, 1962 Hufelandmedaille, 1967 Hervorragender Wissenschaftler des Volkes, 1975 Humboldtmedaille und Filatow-Medaille, 1977 Vaterländischer Verdienstorden der DDR in Gold
  • 1963-1972 Prorektor der Akademie für Ärztliche Fortbildung Berlin
  • Sohn des bekannten Chemnitzer Augenarztes Carl Velhagen

Biographische, autobiographische Literatur

  • Karl Velhagen. Ein Leben für die Augenheilkunde, in: Albrecht, Günter / Hartwig, Wolfgang (Hrsg.), Ärzte. Erinnerungen, Erlebnisse, Bekenntnisse, Berlin (Ost) 1976.
  • Sachsenweger, Rudolf, Karl Velhagen, in: Namhafte Hochschullehrer der Karl-Marx-Universität Leipzig, Bd. 2, Leipzig 1986, S. 78-83.
  • Fahrenbach, S., Wiedemann, P., Augenheilkunde in Leipzig. Leipziger 1996.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA II, 1336, 63-65; UAL, PA 1236.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Karl Adolf Velhagen
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Velhagen_614
Datum: 14.11.2018


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.