Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Gustav Weigand

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, N03884

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, N03884

geb. 01.02.1860 in Duisburg
gest. 08.07.1930 in Belgershain
PND: 126280797

Lebenslauf

Studium

  • 1884-1888 Studium: Neuere Sprachen in Leipzig

Qualifikation

  • 1888 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Die Sprache der Olympo-Walachen.
  • 1891 Habilitation für Grammatik der Romanischen Sprachen an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Vlacho-Meglen.

Akademische Karriere

  • 1891-1896 PD für Grammatik der Romanischen Sprachen an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1896-1928 planmäßiger außerordentlicher Professor für Romanische Philologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Praktische Grammatik der rumänischen Sprache, Leipzig 1903.
  • Die Aromunen, 2 Bde., Leipzig 1894-1895.
  • Linguistischer Atlas des Dakorumänischen Sprachgebietes, 2 Bde., Leipzig 1898-1909.

Weitere Informationen

  • Arbeiten über Vielzahl von südosteuropäischen Sprachen und Dialekten
  • Entwickelte die Konzeption der "Balkanphilologie", wonach die Sprachen der Balkanhalbinsel weitgehend unabhängig von ihrer verwandschaftlichen Zugehörigkeit aufgrund des Ausmaßes der gegenseitigen Beeinflussung als zusammengehörige Einheit zu verstehen seien
  • Gilt als einer der Pioniere in der sprachwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der rumänischen Sprache

Biographische, autobiographische Literatur

  • Schaller, Helmut, Gustav Weigand. Sein Beitrag zur Balkanphilologie und zur Bulgaristik, München 1992.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBE, Bd. 10, 1999, S. 385.; Bedeutende Gelehrte in Leipzig, Bd. 1, S. 125-132.; DBA I, Fiche 1341, 330 f.; DBA II, Fiche 1377, 214 f.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Gustav Weigand
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/leipzig/Weigand_371
Datum: 21.09.2017


Impressum

Komplettes Impressum ansehen. Diese Seite ist Teil des Professorenkatalogs der Universität Leipzig. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: professorenkatalog@uni-leipzig.de.