>> home
>> BBZ
>> Universität Leipzig
Sitemap | Impressum | Contact

Research Projects

Entwicklung eines Biokraftsensors für die Messung zellulärer biomechanischer Kräfte ischämischer Zellschichten

Development of a bioforce mircoarray sensor for measuring cellular biomechanical forces of ischemic cell layers

Prof. Dr. Andrea A. Robitzki, Dr. Oliver Pänke, Dr. Randy Kurz, Dipl.-Biochem. Sina Haas, PD Dr. Martin von Bergen (Umweltforschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft, Leipzig)

Ischämische Zellmodelle (z.B. Kardiomyozyten etc.) werden etabliert und auf neu entworfenen nano-mikro-gefertigten "Cell Drums" positioniert. Änderungen in der Zytoskelettmotilität und -architektur werden in Echtzeit durch Messungen biomechanischer Kräfte detektiert. Die Entwicklung nano-mikro-strukturierter-biologischer Grenzflächen steht hier im Fokus für die Entwicklung neuer Kraftsensoren und das Verständnis der Biomechanik. Eine Korrelation von Proteom-Daten (2D-Gelelektrophorese & MS/Maldi-Tof) mit biomechanischen Messungen runden das Projekt ab.

Weiterführung: ja

Finanzierung: DFG Exzellenzinitiative "Graduate School BuildMoNa"