>> home
>> BBZ
>> Universität Leipzig
Sitemap | Impressum | Contact

Research Projects

Etablierung einer NanoElectricBeam-Technologieplattform für Mikrolaser-gesteuerte Zell- und Gewebe-Manipulation- sowie einer synchronen Bioelektronik-Analyse von Stammzellen und embryonale Vorläuferzellen

Establishment of a NanoElectricBeam Technology Platform for a Microlaser Directed Cell and Tissue Manipulation and simultaneous Bioelectronic, Analysis of Stem Cells and Embryonic Precursors

Prof. Dr. Andrea A. Robitzki, Dipl.-Biochem. Heinz-Georg Jahnke, Dr. Allen Ehrlicher, Prof. Dr. J. A. Käs, Dipl.-Phys. Björn Sturmann, (Institut für Physik I)

Es wurde erfolgreich eine NanoElectricBeam-Technologieplattform entwickelt und aufgebaut, die in der Lage ist, mit einem UV-Laser die Mikrodissektion and Katapultion lebender Zellen aus einem Zellverband zu realisieren. Weiterhin ist der IR-Laser in der Lage, die isolierte Zelle zur weiteren Analyse in einen anderen Bereich der Objektebene kontrolliert z.B. auf einen neu entwickelen, laserfähigen Biosensor zu verschieben und synchron bioelektronisch zu messen. Ein Software-Programm für die Vernetzung einer Laser-Manipulations- und Sensorplattform konnte entwickelt werden.

Weiterführung: ja

Finanzierung: Europäischer Strukturfond (EFRE) - Biotechnologie-Offensive Sachsen, EU 6. RP STREP; DFG-Graduiertenkolleg 1097/1 Interneuro, DFG-Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder Graduate School of Natural Sciences Leipzig "BuildMoNa" GSC185/1