>> home
>> BBZ
>> Universität Leipzig
Sitemap | Impressum | Contact

Research Projects

Etablierung von Melanomzell-basierten Microarrays für ein Echtzeit-Monitoring von CD44/Rezeptor-Interaktionen

Establishment of Melanoma Cell Based Microarrays for a Real Monitoring of CD44/Receptor-Interactions

Prof. Dr. Andrea A. Robitzki, Dr. Daniel Kloss, Prof. Dr. Jan Simon, Dr. Ulf Anderegg (Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Universitätsklinikum, Leipzig)

Die Frage, welche Konsequenzen ergeben sich aus der Wechselwirkung von löslichem CD44 (solCD44) und membrangebundenem CD44 (mCD44) für die Rezeptoraktivierung in Melanomzellen steht hier im Mittelpunkt und lässt sich mit einem neuen 3D-Mikrokavitätenchip impedimetrisch sensitiv, in Echtzeit an vitalen Zellen beobachten. Erste 3D-Melanomzellmodelle wurden für diese biohybriden Systeme entwickelt und validiert.

Weiterführung: ja

Finanzierung: DFG SFB 610/Zentralprojekt Z5