1_germania.png

Aktuelles


Neuerscheinungen


Pressemitteilungen


Newsletter


 

Medienspiegel zur Lage in der Ukraine

  • Troebst, Stefan: Ukraine-Konflik – Nato-Engagegement in Osteuropa verstärken. In: Cicero. Magazin für politische Kultur, Online-Ausgabe, 11.8.2014 | mehr …
  • Troebst, Stefan: Si mund t’i vihet pritë ndikimit të Moskës?! Shqiptarja.com, 3.8.2014 | mehr …
  • Troebst, Stefan: Wie man Moskaus Einfluss eindämmen könnte. NZZ, 31.7.2014 | mehr …
  • Troebst, Stefan: Ukrainekonflikt: Sanktionen auch gegen Sachsen? Radio Mephisto, 30.7.2014 | mehr ….
  • Zofka, Jan: Zurück zum Mutterland. Auf der Krim feierte Anfang der neunziger Jahre eine starke Bewegung für den Anschluss an Russland bei Wahlen Triumphe - und war trotzdem zu schwach, um sich zu behaupten. Aber ihre Geschichte spielt in diesem Frühjahr eine große Rolle. FAZ, 28.4.2014, Nr. 98, S. 6 | mehr ...
  • Troebst. Stefan: Interview zum Ukraine-Konflikt. Neuauflage des Kalten Krieges? Radio Bremen, 14.4.2014 | mehr ...
  • Troebst, Stefan: Putins Schuss in den eigenen Fuss. In: NZZ, 31.3.2014 / Nr. 75 / Seite 19 | mehr ...
  • Troebst, Stefan: Interview. Westen ohne Druckmittel? Russland interveniert in der Ukraine und der Westen schaut ratlos zu. In: Leipziger Volkszeitung Nr. 53., 5.3.2014, S. 3 | mehr ...
  • Troebst, Stefan: Interview. Der Auflösungsprozess der Sowjetunion und seine Folgen. In: MDR.DE [Leipzig], 14.3.2014 | mehr ...
  • Troebst, Stefan: Krym auknulsja. Kak otkliknetsja? [Die Krim hat gerufen. Wie antworten?]. In: gefter.ru [Moskau], 24.3.2014 | mehr ...

 


21.7.2015, 17:15 Uhr
Ort: GWZO, Specks Hof (Eingang A), Reichsstr. 4–6, 4. Etage

Dr. Matej Spurný (Tschechische Akademie der Wissenschaften Prag)
„Sozialistische Moderne in Diskurs und Praxis: Das Laboratorium Brüx“

Projektvortrag | Gast der GWZO-Projektgruppe "Transnationale Zeitgeschichte"


23.7.2015, 14:00 Uhr
Ort: GWZO, Specks Hof (Eingang A), Reichsstr. 4–6, 4. Etage

Dr. Gábor Endrödi (Eötvös Loránd Universität Budapest)
"War Anton Pilgram Bildhauer?"

Projektvortrag | Gast der GWZO-Projektgruppe Höfe des Klerus


26.8.-29.8.2015
Ort: Ivan Franko National University of Lviv, 1, Universytetska St., Lviv, 79000, Ukraine (Mirror Room)

International Conference | East European Cataclysms and the Making of Modern International Law | Programm

Veranstalter: GWZO-Projektgruppe „Völkerrecht“ sowie Ivan Franko National University of Lviv in Kooperation mit dem Lviv Centre for International Law and Human Rights, dem Österreichischen Austauschdienst (Kooperationsbüro Lemberg) und dem Center for Urban History of East Central Europe

Leitung: Prof. Dr. Stefan Troebst, Dr. Oksana Holovko-Havrysheva, Dr. Dietmar Müller