4-Vernetzung.png

Gastwissenschaftler 2011

 

24.11.-02.12. Prof. Dr. Iryna Hayuk (Nationale Akademie der Künste L'viv)
Armenier
23.11.-02.12. Prof. Dr. Levon Chookaszian (Staatliche Universität Jerewan)
Armenier
22.11.-27.11. Iván Bertényi, PhD (Eötvös Loránd Universität)
Armenier
17.11.-19.11. David Williams (Universität Auckland, Neuseeland)
Spielplätze der Verweigerung
08.11.-22.11. Zoltán Gyalókay (Jagiellonen-Universität)
Kunst – Liturgie – Geschichte
01.11.-14.11. Prof. Dr. Victor Dyatlov (Universität Irkutsk)
Armenier
01.10.-31.12. Alexander Pehlemann (Zonic, Magazin für "Kulturelle Randstandsblicke & Involvierungsmomente)
Spielplätze der Verweigerung
01.10.-13.11. Konrad Siekierski (Armenische Akademie der Wissenschaften)
Armenier
19.09.-16.10. Ass.-Prof. Dr. habil. Márta Nagy (Universität Debrecen)
Armenier
12.09.-15.09. Jens Henker (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege/ Archäologisches Landesmuseum)
Donau
05.07.-07.07. Prof. Dr. Jindřich Toman (Universität Michigan)
Spielplätze der Verweigerung
15.06.-18.06. Dr. Ştefan Ghenciulescu ("Ion Mincu" Universität für Architektur und Städtebau)
Spielplätze der Verweigerung
14.06.-14.07. Dr. Clemens Ruthner (Trinity College, Dublin)
Spielplätze der Verweigerung
14.06.-17.06. Prof. Dr. Neven Budak (Universität Zagreb)
Donau
10.06.-19.06. David Kalhous, PhD (Brünn)
Grenz- und Kontaktzonen
08.06.-11.06. Prof. Dr. David Frick (Universität California)
Religionsfrieden
06.06.-20.06. Dr. Bernhard Struck (University of St. Andrews)
Ostmitteleuropa Transnational
06.06.-10.06. Jana Maříková-Kubková, PhD (Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik, Prag)
Handbuch Kunst
10.05.-12.05. Dr. Efthymios Rizos (Kulturministerium Griechenland)
Donau
01.05.-08.05. Adj.-Prof. Eva Forgacs, PhD (College of Design, California)
Post-Panslavismus
13.04.-15.04. Lukas Werther (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
Grenz- und Kontaktzonen
04.04.-17.04. Nikolay Kamenov (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich)
Ostmitteleuropa Transnational
04.04.-17.04. Monika Miłowska (Universität Warschau)
Ostmitteleuropa Transnational
18.03.-02.04. Paul Srodecki (Justus-Liebig-Universität Gießen)
Orientperzeption
15.03.-15.06. Sándor Köles (Zentrum für Demokratie, Budapest)
Post-Panslavismus
14.03.-18.04. Dr. habil. Alexander Musin (Russische Akademie der Wissenschaften)
Mittelalterliche Grenzregionen
14.03.-25.03. Dr. Martina Winkler (Universität Münster)
Ostmitteleuropa Transnational
14.03.-18.03. Jens Henker (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege/ Archäologisches Landesmuseum)
Donau
07.03.-12.03.
Dr. Reinhard Seyboth (Bayerische Akademie der Wissenschaften)
Europa Jagellonica
01.03.-16.03. Marco Penzi, PhD (Hochschule für Sozialwissenschaften, Paris)
Orientperzeption
27.02.-27.03. Perica Špehar (Institut für Archäologie, Belgrad)
Mittelalterliche Grenzregionen
14.02.-19.02. Doc. Vincent Múcska, PhD (Comenius Universität Bratislava)
Mittelalterliche Grenzregionen
30.01.-05.02. Dr. István Monok, Csc. (Universität Szeged)
Armenier
24.01.-11.02. Prof. Dr. habil. Andriy Shabashov (Nationale Mečnikov Universität, Odessa)
Rus' und Steppe
24.01.-03.02. Prof. Dr. habil. Sergej Gizer  (Südukrainische Staatliche K. D. Ušinskij-Universität, Odessa)
Rus' und Steppe
24.01.-16.02. Petra James, PhD (Sorbonne-Universität Paris)
Spielplätze der Verweigerung
24.01.-06.02. Prof. Dr. habil. Aliaksandr Smalianchuk (Europäische Universität für Geistes- und Sozialwissenschaften, Vilnius)
Post-Panslavismus

13.01.-15.01.
17.01.-19.01.
01.02.-03.02.
07.04.-08.04.

Barbara Wurm (Universität Basel)
Spielplätze der Verweigerung
11.01.-18.01. Ass.-Prof. Dr. Andrii Rukkas (Nationale Taras Shevchenko-Universität Kiew)
Post-Panslavismus
09.01.-16.01. Jan Mařík PhD (Tschechische Akademie der Wissenschaften)
Grenz- und Kontaktzonen
03.01.-18.02. Johanna Wolf (Universität Leipzig)
Post-Panslavismus