Veröffentlichungen im Rahmen des Projektes

erschienen:

Bergelt, D., Goldbach, A., Seidel, A.: Leichte Sprache im Arbeitsleben. Analyse der derzeitigen Nutzung von Texten in Leichter Sprache im beruflichen Kontext von Menschen mit Lernschwierigkeiten. In: Teilhabe. Ausgabe 3/2016, Berlin , S. 106-113.

Goldbach, Anne / Schuppener, Saskia (2016): Leichte Sprache im Kontext beruflicher Teilhabe von Menshcen mit Lernschwierigkeiten  Partizipative Forschung an der Universität Leipzig. In: Hinz, Andreas / Kinne, Tanja u.a. (Hrsg.): Von der Zukunft her denken. Inklusive Pädagogik im Diskurs. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S.200-209.

Lange, Daisy / Bock, Bettina (2016): Was heißt „Leichte“ und „einfache“ Sprache? Empirische Untersuchungen zu Begriffssemantik und tatsächlicher Gebrauchspraxis.In: Mälzer, Nathalie (Hrsg.): Barrierefreie Kommunikation - Perspektiven aus Theorie und Praxis. Berlin: Frank & Timme, S. 117-134.

Bock, Bettina (2015): Zur Angemessenheit Leichter Sprache: aus Sicht der Linguistik und aus Sicht der Praxis. In: aptum. Themenheft Angemessenheit. Heft 3/2015.

Bock, Bettina (2015): Barrierefreie Kommunikation als Voraussetzung und Mittel für die Partizipation benachteiligter Zielgruppen. Ein (polito-)linguistischer Blick auf Probleme und Potenziale von „Leichter“ und „einfacher Sprache“. In: Vogel, Friedemann/Knobloch, Clemens (Hrsg.): Sprache und Demokratie. Linguistik Online Bd. 73, Nr. 4/2015. URL: https://bop.unibe.ch/linguistik-online/article/view/2196

Bock, Bettina (2015): Leichte Texte schreiben. Zur Wirksamkeit von Regellisten Leichter  Sprache in verschiedenen Kommunikationsbereichen und im WWW. In: trans-kom.eu. URL: http://www.trans-kom.eu/bd08nr01/trans-kom_08_01_04_Bock_Leichte_Texte.20150717.pdf

Bock, Bettina /Lange, Daisy (2015): Was ist eigentlich „Leichte Sprache“? Der Blick der Sprachwissenschaft. In: Candussi, Klaus / Fröhlich, Walburga (Hrsg.): Leicht Lesen: der Schlüssel zur Welt. Wien: boehlau, 63-80.

Bergelt, Daniel/ Bock, Bettina/ Fix, Ulla/ Goldbach, Anne/ Lange, Daisy/ Michel, Marion/ Schuppener, Saskia/ Seidel, Anja (2014): LeiSA – eine Evaluationsstudie zur Wirksamkeit der Leichten Sprache im Arbeitsleben. Teilhabe 53 (4), 184-186.

 

in Vorbereitung/in Druck:

(i. Dr.) Bock, Bettina: „Leichte Sprache“ und inklusiver Unterricht. In: Gebele, Diana/Zepter, Alexandra L. (Hrsg.): Inklusion: Sprachdidaktische Perspektiven. Theorie – Empirie – Praxis. Reihe Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik (KöBeS).

(i. Dr.) Bock, Bettina: Texte in „Leichter Sprache“ schreiben: Herausforderungen eines (relativ) neuen Praxis- und Forschungsfeldes. In: Knorr, Dagmar/Lehnen, Kathrin/Schindler, Kirsten (Hrsg.): Schreiben im Übergang – Übergänge des Schreibens. Frankfurt/Main u.a.

(i. Vorb.) Bock, Bettina: Empirische Untersuchung der Wirksamkeit „Leichter Sprache“. In: Sprachreport. Institut für deutsche Sprache Mannheim.

(i. Dr.) Lange, Daisy / Seidel, Anja: Teilhabe am Arbeitsleben durch „Leichte Sprache“ – Einblicke in das Forschungsprojekt LeiSA. DGUV Forum. Themenheft Sprache.

Bock, B. M./ Lange, D. (in Vorb.): Empirische Studien zum Leseverstehen bei Menschen mit geistiger Behinderung und funktionalen Analphabeten. In: Bock, B. M. / Fix, U. / Lange, D. (Hrsg.): „Leichte Sprache“ im Spiegel theoretischer und angewandter Forschung. Frank & Timme, Berlin.