≡ Menu

Online-Publikation

Online-Publikation „Das Theater der Wiederholung“ zum Symposium vom 30. Oktober bis 01. November 2014 in Leipzig.

Die vorliegende Online-Publikation enthält die Beiträge der TeilnehmerInnen des wissenschaftlich-künstlerischen Symposiums „Das Theater der Wiederholung“ vom 30. Oktober bis zum 01. November 2014 in Leipzig. Insgesamt  30 (Nachwuchs-)WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Disziplinen, darunter vier internationale Gäste sowie acht VertreterInnen gegenwärtiger Positionen aus den visuellen und performativen Künsten trafen sich im Theater der Jungen Welt Leipzig zum gemeinsamen Dialog über die Figur der Wiederholung. Die Wiederholung als „die neue philosophische Kategorie, die es zu entdecken gilt“ (Kierkegaard) revolutioniert die herkömmliche Vorstellung praktischen Handelns in doppelter Hinsicht: Sie unterstreicht den strikten Geschichtsbezug des Handelns und offenbart seine eigentümliche Theatralität. Folgerichtig fokussierte das Symposium die Theatralität von Wiederholungsphänomenen und leitete damit einen Paradigmenwechsel in der Erforschung des performativen Handelns ein. Die Keynote Lecture des Symposiums, die ebenfalls in der Online-Publikation erscheinen wird, hielt der slowenische Performer Janez Janša, einer der international bekanntesten Reenactment-Künstler und Theoretiker.

Die Online-Publikation befindet sich momentan im Aufbau. Sie wird stetig aktualisiert und durch die einzelnen Beiträge vervollständigt.

 

Günther Heeg | Szenen der Wiederholung, Gesten der Überschreitung

Micha Braun | Repetition. Experimentelle Wiederholung von provozierten Ereignissen bei Artur Żmijewski

Veronika Darian | Mapping forward – writing back. Das Szenario der East Art Map des slowenischen Künstlerkollektivs IRWIN

Andrea Hensel | History in picture and image. Geschichtsbilder im ästhetischen Historismus des 19. Jahrhunderts

Sabine Huschka | Erinnerungsprozesse an Vergangenes als Strategie im Zeitgenössischen Tanz: Wiederholen befragen

Mai Miyake | Wiederholung FÜR oder GEGEN das Weiterleben? Zur Aufführung Documentary Opera: Dango for the REVIVAL (Fukkoh-Dango)

Tamar Pollak | Zwischen Zeit Räume: Verfahren der Rekonstruktion in der Arbeit von Janez Janša

Judith Schäfer | SchauSpiele der Schrift – J.M.R. Lenz‘ Suche nach dem Ur-Sprung (in) der Sprache

Gerald Siegmund | Gedächtnis-Raum: Erinnerungs-Bewegung in Burning Beasts von Claudia Bosse

Hanna Walsdorf | Grand jetés übers Mittelmeer? Das kuriose Tanzgeschichtsbild (nicht nur) der Jesuiten im 18. Jahrhundert

 

Bildschirmfoto 2014-09-15 um 14.35.05

 

Lizenzhinweis

Jedermann darf dieses Werk unter den Bedingungen der Digital Peer Publishing Lizenz (DPPL) Version 3.0 elektronisch übermitteln und zum Download bereitstellen, nicht jedoch verändern oder zur eigenen wirtschaftlichen Nutzung verwenden. Der Lizenztext ist im Internet abrufbar unter der Adresse http://www.dipp.nrw.de/lizenzen/dppl/dppl/DPPL_v3_de_11-2008.html.

Davon unbenommen bleibt den Autoren und Herausgebern, die Rechte zum körperlichen Vertrieb von Werkexemplaren einem Dritten, etwa einem Verlag, einzuräumen. Zur Erfüllung des § 5 Absatz 1 DPPL ist jeder Weiterverbreitung dieses Werkes der Hinweis auf seinen Entstehungskontext in Form folgender Zitierweise beizufügen:

Name, Vorname der Autorin/des Autors: Titel. Untertitel. In: Das Theater der Wiederholung, hg. von Günther Heeg, Andrea Hensel, Tamar Pollak, Helena Wölfl und Jeanne Bindernagel. Open-access-Publikation zum wissenschaftlich-künstlerischen Symposium „Das Theater der Wiederholung“ (Oktober 2014), http://research.uni-leipzig.de/theaterderwiederholung/online-publikation/.

Diese Publikation wird gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Seitenabschlussgrafik