E-Mail Drucken PDF

Dr. med. Christine Hofbauer (geb. Hamann)

   

Teilprojektleiterin B2

Funktionsoberärztin und Sektionsleiterin

Universitätsklinikum der TU Dresden
Klinik und Poliklinik für Orthopädie
Bereich Tumororthopädie
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

 

Telefon:  +49 (0)351 458 13323

E-Mail: Christine.Hofbauer@uniklinikum-dresden.de 


Curriculum Vitae

seit 2015
Habilitation im Fach Orthopädie an der Medizinischen Fakultät Dresden mit dem Thema „Knochenstoffwechsel bei Diabetes mellitus – epidemiologische, zellbiologische und tier-experimentelle Untersuchungen“ 
seit 2013
Ernennung zur Funktionsoberärztin
seit 2013
Sektionsleitung Tumororthopädie im UniversitätsCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
2012
Young Investigator Award der American Society of Bone and Mineral Research
2011
Research Award der Assocaition for Orthopedic Resaerch
2010
Young Investigator Award der Deutschen Akademie der osteologischen und rheumatischen Wissenschaften
2010
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
seit 2007
Assistenärztin
Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden (Prof. Dr.K.-P. Günther)
2007
Promotion
Universitätsklinik der Philipps-Universität Marburg, Abt. Radiologie (Prof. Dr. K.J. Klose / dr. M. Kalinowski)
(Evaluation verschiedener Applikationsparameter im rahmen der lokalen intraateriellen Pharmakotherpaie zur Restensoseprophylaxe nach Ballonangioplastie - eine verhleichende tierexperimentelle Studie)
2005 - 2007
Assistenzärztin
Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätsklinikum Marburg und Gießen (PD Dr. M. Schnabel)
2004 - 2005
Assistenzärztin
Abteilung für Orthopädie und Rgheumatologie, Universitätsklinikum Marburg und Gießen
(Prof. Dr. T. Wirth, Prof. Dr. S. Fuchs-Winkelmann)
2004
Erteilung der Vollapprobation
1997 - 2004
Medizinstudium, Philipps-Universität Marburg