E-Mail Drucken PDF

Prof. Dr. rer.nat. Jörg Rademann

   

Teilprojektleiter A8


Universitätsprofessor für Pharmazeutische/Medizinische Chemie

Freie Universität Berlin
Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie
Institut für Pharmazie
Königin-Luise-Str. 2+4 
14195 Berlin

Tel.: +49 (0)30 838 53272

E-Mail: joerg.rademann@fu-berlin.de

Curriculum Vitae

seit 2013
Universitätsprofessor (W3) für Pharmazeutische/ Medizinische Chemie, Freie Universität Berlin
2010 - 2013Universitätsprofessur für Medizinische Chemie, Universität Leipzig
2004 - 2010
Universitätsprofessur für Medizinische Chemie, Freie Universität Berlin; Leitung des Bereichs Medizinische Chemie am Leibniz-Insitut für Molekulare Pharmakologie in Berlin Buch
2003
Habiliatation und venia legendi für Organische Chemie, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Prof. G.Jung / Prof. M.E. Maier)
(Novel matrix-supported reaction systems for applications in synthesis and biochemistry)
1999 - 2004
Gruppenleiter am Insitut für Organische Chemie, Universität Tübingen (Prof. T.Ziegler)
1997 - 1999Postdoc am Carlsberg Research Laboratory, Kopenhagen, Dänemark (Prof. M.Meldal / Prof. K. Bock)
1997
Promotion zum Dr.rer.nat., Universität Konstanz (Prof. R.R. Schmidt)
(Festphasensynthese mit Kohlenhydraten als Basis der Kombinatorischen Chemie mit Zuckern: Eine Methode zur Festphasensynthese von Oligosacchariden; Die Synthese von O-Glycopeptiden und ihrer C-Analoga)
1994

Diplom-Chemiker, Universität Konstanz (Prof. R.R. Schmidt)
(Untersuchungen zur Synthese von O-Glycopeptiden des Mucin-Typs)