Linguistik Leipzig

Diese Seite gibt Informationen über sprachwissenschaftlich relevante öffentliche Veranstaltungen in Leipzig. (Abkürzungen für Räume siehe unten.)

Frühere Veranstaltungen

2018

3. Juli, 18:00h: (SPIGL): Alfred Lameli (Marburg): Zur Komplexität des Einsilblers in den deutschen Dialekten (GWZ H1 4.16)

5. Juli, 15:00h: (Diversity Linguistics Seminar): Talk by Vladimir Panov (Moscow and Vilnius): Sentence-final particles in Asia: Defining an area-bound typological concept

5. Juli, 15:15h: (Sorabistik): Priska Fronemann: Field research Irish Diaspora (GWZ H1 2.10)

11. Juli, 17:15h (IGRA-Kolloquium): Julie Ann Legate (University of Pennsylvania) Case relationships (GWZ H1 5.16)

18. Juli, 17:15h (IGRA-Kolloquium): Eulalia Bonet (UA Barcelona) Absence of morphosyntactic features vs absence of exponents: Evidence from Northern Italian varieties (GWZ H1 5.16)

31. Juli- 4. August: Konferenz Sprache, Recht und Translation im Spannungsfeld gesellschaftlicher Veränderung, organisiert von Carsten Sinner (IALT)

 

Abkürzungen:
GWZ = Beethovenstraße 15
HS = Hörsaalgebäude
NSG = Neues Seminargebäude, Universitätsstraße 5