Archive for Juni 2010

Artikel jetzt druckbar

Alle  Professoreneinträge der Kataloges sind ab jetzt in einer ansprechenden Version druckbar. Bei jedem Eintrag findet sich dafür in der Zeile über der Kopfzeile mit dem Professorennamen bzw. ganz unten das Kürzel PDF. Einfach anklicken und eine PDF wird erzeugt. Am Ende steht je auch eine Zitierempfehlung für den Artikel.

PND-BEACON Datei für den Professorenkatalog verfügbar

Eine PND/BEACON Datei des Professorenkatalogs steht unter http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/pnd.txt zur Verfügung.

PND-BEACON ist ein Format welches die Verlinkung relevanter Webseiten zu einer Person unterstützt.

Referenzen zu anderen Projekten

Seit heute befindet sich diese neue Rubrik bei den Angaben zu jedem Professor. Über den standardisierte Schlüssel der Personen Namen Datei (PND) erlaubt es ein neuer Service der Arbeitsgruppe AKSW (http://linkedhistory.aksw.org/) Datenbanken über diesen Schlüssel zusammen zu fassen.
Referenzen zu anderen Projekten

Syndication über PND/PPN

Seit heute bietet der Professorenkatalog den Zugriff auf Professoren über ihren Eintrag in der Personennamendatei (PND) der Deutschen Nationalbibliothek. Der Aufruf des Professors erfolgt wie folgt: