Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. Otto Funke

Lebensdaten

Universitätsarchiv Leipzig, FS_N01777-41

Bildquelle: Universitätsarchiv Leipzig, FS_N01777-41

geb. 27.10.1828 in Chemnitz
gest. 16.08.1879 in Freiburg
PND: 116874422

Lebenslauf

Studium

  • 1846-1851 Studium: Medizin in Leipzig

Qualifikation

  • 1852 Habilitation für Physiologie an der Universität Leipzig
  • 1851 Promotion zum Dr. med. an der Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: De sanguine lienis.

Akademische Karriere

  • 1852-1853 PD für Physiologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1853-1860 aoProf für Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1860-1879 oProf für Physiologie an der Universität Freiburg

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Vorsitzender des Freiburger Männerhilfsvereins

Publikationen (Auswahl)

  • Atlas der physiologischen Chemie, Leipzig 1853.
  • Lehrbuch der Physiologie. Für akademische Vorlesungen und zum Selbststudium, 3 Bde., 3. Aufl., Leipzig 1860.

Weitere Informationen

  • galt als hervorragender Redner
  • stammte aus einer angesehenen sächsischen Beamtenfamilie
  • starb in Folge eines Krebsleidens
  • zu seinen akademischen Lehrern gehörten E. H. Weber und C. G. Lehmann

Biographische, autobiographische Literatur

  • Kries, Johannes von, Gedächtnisrede auf Otto Funke Doktor der Medizin, ordentlichen öffentlichen Professor der Physiologie an der Universität Freiburg i. B., Grossh. Bad. Hofrat, Ritter ... bei dessen akademischer Todtenfeier am 2. Juli 1881, Freiburg/Brsg. 1881.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

DBA I, Fiche 362, 210-214; DBA II, Fiche 420, 120-122; DBE Bd. 3, S. 543.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Otto Funke
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Funke_1222
Datum: 20.10.2019

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de