Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. dent. habil., Dr. med. Gerhard Ernst Alfred Walter Gehre

Lebensdaten

geb. 13.08.1933 in Nordhausen
gest. 04.11.2011 in Leipzig
Konfession: evangelisch
PND: 138680892

Lebenslauf

Studium

  • 1952-1957 Studium der Zahnmedizin an der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1961-1963 Studium der Medizin an der Karl-Marx-Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1958 Promotion zum Dr. med. dent. an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Kontrolluntersuchungen über das Schicksal primär vitaler Zähne bei ostermyelitischen Erkrankungen im Kieferbereich.
  • 1965 Promotion zum Dr. med. an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Beitrag zum thermovolumetrischen Verhalten von Einbettmassen unter besonderer Berücksichtigung der Temperaturführung.
  • 1986 Promotion B zum Dr. sc. med. in Zahnärztlicher Prothetik und Werkstoffkunde an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Werkstoffkundlich-experimentelle Untersuchungen zu Entwicklung, labortechnischem und klinischem Einsatz von Werk- und Hilfsstoffen für festsitzenden Zahnersatz auf der Basis einer edelmetallfreien Nickel-Chrom-Legierung.

Akademische Karriere

  • 1987-1990 Hochschuldozent für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde am Bereich Medizin der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1990-1994 außerordentlicher Professor für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1994-1998 Professor für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • 128 Publikationen als Erst-, Ko- und Seniorautor in wissenschaftlichen Fachzeitschriften, 6 Patentschriften
  • (zus. mit Barbara Langanke u. Hans-Ludwig Graf), 60 Jahre Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e. V. an der Universität Leipzig. 1948-2008, Leipzig 2008.

Weitere Informationen

  • 1957-1958 Pflichtassistenz an der Kreuzpoliklinik Oschatz
  • 1961 Fachzahnarzt Praktischer Zahnarzt / Allgemeine Stomatologie
  • 1961-1963 wissenschaftlicher Assistent
  • Tätigkeit im Rahmen der Medizinisch-Wissenschaftlichen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Leipzig: 1963-1978 Sekretär, 1979-1988 stellvertretender Vorsitzender, 1988-1995 Vorsitzender, seit 1995 Ehrenvorsitzender
  • 1969 Oberarzt an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • Auszeichnungen: 1970 Ehrenmedaille; 1979 Philipp-Pfaff-Medaille; 1984 Wolfgang-Rosenthal-Reis der Gesellschaft für Stomatologie der DDR; 1990 Gerhard-Henkel-Medaille der gesellschaft für Prothehische Stomatologie der DDR; 1991 Erster Preis der Polnischen Stomatologischen Gesellschaft für die beste Veröffentlichung 1989; 1996 Verdienstmedaille des lehrstuhls Prothetik der medizinischen Akademie Lubmin (Polen); 2007 Van-Thiel-Medaille der DGZPW
  • 1975 Erteilung der facultas docendi
  • 1982 Ernennung zum Medizinalrat
  • 1987 stellvertretender Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1991 Umwandlung des akademischen Titels in Dr. med. dent. habil.
  • 1992-1994 kommissarischer Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Universität Leipzig
  • 1994-1998 Leiter der Abteilung Zahnärztliche Propädeutik und stellvertretender Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde der Universität Leipzig
  • 1996 Anerkennung als Spezialist für Prothetik durch die DGZPW
  • nach 1998 Ehrenamtstätigkeiten in der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Sachsen sowie Entlastungsassistent in einer Zahnarztpraxis

Biographische, autobiographische Literatur

  • 125 Jahre akademische Zahnheilkunde an der Universität Leipzig, Leipzig 2009.
  • Künzel, W., Die Geschichte der Zahnärztlichen Gesellschaften Ostdeutschlands 1945-1990, Berlin 2010.

Referenzen und Quellen

Zahnärzteblatt Sachsen 7,8/1998, S. 42.; Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift 8/1998, S. 49; Zahnärztliche Mitteilungen 15/1998, S. 55.; Universität Leipzig. Journal 4/1998, S. 31 u. 1/2008, S. 46; Eigene Angaben zum Lebenslauf.

Aus Datenschutzgründen werden einige Angaben zu dieser Person nicht veröffentlicht.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Gerhard Ernst Alfred Walter Gehre
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Gehre_2043
Datum: 30.09.2022

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de