Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. habil. Holger Preißler

Lebensdaten

geb. 27.10.1943 in Altmittweida
gest. 14.11.2006 in Leipzig
Konfession: konfessionslos
PND: 123719720

Lebenslauf

Studium

  • 1962-1967 Studium der Arabistik und Semitistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1981 Habilitation für Arabistik und Semitistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Abhängigkeitsverhältnisse in Südarabien in mittelsabäischer Zeit.
  • 1981 Promotion zum Dr. phil. in Arabistik und Semitistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Abhängigkeitsverhältnisse in Südarabien in mittelsabäischer Zeit.

Akademische Karriere

  • 1982-1985 Dozent für Semitistik an der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Unviersität Leipzig
  • 1985-1992 Professor für Religionsgeschichte an der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1989-1990 Gastprofessor für Islamwissenschaften an der Universität Saarbrücken
  • 1992-2006 Professor für Vorderorientalische Religionsgeschichte und Islamwissenschaften an der Universität Leipzig

Ämter

  • 1975-1982 Wissenschaftlicher Sekretär der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1985-1990 Stellvertretender Direktor für Forschung der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1993-1994 Kommissarischer Leiter am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig
  • 1994-2006 Geschäftsführender Direktor am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig
  • 1999-2002 Dekan der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • Der Jemen im Altertum, Berlin 1981.
  • Hrsg., Religionen unserer Welt, Leipzig 1990.
  • Gnosisforschung und Religionsgeschichte, Marburg 1994.
  • Annäherung an das Fremde, Stuttgart 1998.
  • Stimmen des Islam, Leipzig 2002.

Weitere Informationen

  • 1962 Lessingmedaille (Silber), 1980 Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis der Karl-Marx-Universität Leipzig, 1983 Nationalpreis II. Klasse (im Kollektiv)
  • 1967-1969 Wissenschaftlicher Assistent am Orientalischen Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1969-1970 Wissenschaftlicher Assistent am Lehr- und Fachbereich Arabische Staaten der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1970-1975 AttachÃénd Übersetzer an der DDR-Botschaft in Damaskus
  • 1975-1978 Wissenschaftlicher Assistent für Alte Geschichte des Vorderen Orient am Lehr- und Fachbereich Arabische Staaten der Sektion Afrika- und Nahostwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1978-1983 Sekretär im Wissenschaftlichen Beirat für Asien-, Afrika-, und Lateinamerikawissenschaften beim Ministerium für Hoch- und Fachschulwesen der DDR mit Sitz an der Karl-Marx-Universität Leipzig

Biographische, autobiographische Literatur

  • Christmann, Andreas/ Hartung, Jan-Peter, Islamica. Studies in Memory of Holger Preißler (1943-2006), in: Journal of Semitic Studies, Suppl. 26, Oxford 2009.

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

Eigene Angaben der Ehefrau; UAL PA 4586.

Links

Aus Datenschutzgründen werden einige Angaben zu dieser Person nicht veröffentlicht.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Holger Preißler
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Preissler_1823
Datum: 29.09.2022

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de