Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. med. dent. habil. Alfred Treide

Lebensdaten

geb. 02.07.1940 in Leipzig

Konfession: konfessionslos
PND: 107248611

Lebenslauf

Studium

  • 1958-1963 Studium der Zahnmedizin an der Karl-Marx-Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1969 Promotion zum Dr. med. dent. an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Eine klinische Längsschnittuntersuchung über die entzündungshemmende Wirkung der salzhaltigen Zahnpaste "Meri".
  • 1980 Promotion zum Dr. sc. med. für Konservierende Zahnheilkunde an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Tierexperimentelle und klinische Untersuchungen zur Effektivitätsbestimmung lokal applizierbarer Kariespräventiva.

Akademische Karriere

  • 1981-1985 Hochschuldozent für Konservierende Stomatologie am Bereich Medizin der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1985-1990 ordentlicher Professor für Kinderstomatologie am Bereich Medizin der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1991-1994 Professor für Kinderstomatologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1994-2005 Professor für Kinderzahnheilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig

Publikationen (Auswahl)

  • ca. 75 Publikationen als Erst-, Ko- und Seniorautor in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

Weitere Informationen

  • 1963-1965 Zahnarzt in Gotha
  • 1965-1985 wissenschaftlicher Assistent, dann klinischer Oberarzt an der Poliklinik für Konservierende Zahnheilkunde der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1968 Facharzt für Allgemeine Stomatologie
  • 1983 Facharzt für Kinderstomatologie
  • 1990-1998 Mitglied des Fakultätsrates der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1990-1999 Geschäftsführender Leiter des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Leipzig
  • 1991 Umwandlung des akademischen Titels Dr. sc. med. in Dr. med. dent. habil.
  • 1995-2005 Ehrenamtlicher Richter am Berufungsgericht für Heilberufe beim Landgericht Dresden

Biographische, autobiographische Literatur

  • Makuch, A., Alfre Treide prägte die Kinderstomatologie, in: Zahnärzteblatt Sachsen 2005, H. 7/8, S. 30.

Referenzen und Quellen

Eigene Angaben zum Lebenslauf.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Alfred Treide
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Treide_2039
Datum: 29.11.2021

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de