Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. Johannes Franz Karl Wenzel

Lebensdaten

geb. 18.01.1930 in Leipzig

Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 105457396

Lebenslauf

Studium

  • 1949-1954 Studium der Germanistik, Geschichte und Pädagogik an der Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1961 Promotion zum Dr. phil. in Geschichte an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Jakob Burckhardt und die Krise seiner Zeit.

Akademische Karriere

  • 1985-1990 Dozent für Deutsch für Fortgeschrittene am Herder-Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1993-1995 Professor neuen Rechts am Herder-Institut der Universität Leipzig

Ämter

  • 1990-1995 Direktor am Herder-Institut der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Vorstandmitglied im Verein InterDaF e.V. am Herder-Institut der Universität Leipzig seit 1992

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Mitglied im Beirat für Innere Führung beim Bundesministerium der Verteidigung 1992-2002

Publikationen (Auswahl)

  • Schwerpunkte der deutschen Grammatik: Übung für Fortgeschrittene, Wien/Stuttgart 1969.
  • (Mitverfasser), Deutsch - ein Lehrbuch für Ausländer, Leipzig 1972.
  • (Hrsg.), Jakob Burckhardt, Leipzig 1984.
  • (zusammen mit Anette Kühn, Annelies Herzog), Deutsch für Fortgeschrittene: ein kulturkundliches Text- und Übungsbuch für Ausländer, Leipzig 1987.
  • (zusammen mit Christa Bremer), Deutsche Lehrtexte für Ausländer: Fachtextreihe Medizin, Leipzig 1987.

Weitere Informationen

  • 1948-1949 Lehramtsbewerber für den sächsischen Schuldienst in Deutzen
  • 1952-1953 Lektor für Deutsche Sprache und Literatur an der Universität Leipzig
  • 1954-1961 Leitender Lektor für Deutsche Sprache und Literatur an der Abteilung Sprachunterricht der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1961-1966 Lektor für Deutsche Sprache und Literatur an der Universität Helsinki
  • 1966-1968 Abteilungsleiter Deutsch für Ausländer am Institut für Fremdsprachen der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1968-1971 Lektor für Deutsche Sprache und Literatur an der Universität Tampere
  • 1969 Facultas docendi für Deutsch für Ausländer an der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1971-1985 Lektor und Lehrbereichsleiter Deutsch für Fortgeschrittene am Herder-Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1985-1990 Lehrbereichsleiter Deutsch für Fortgeschrittene am Herder-Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1994 Caspar-Borner-Medaille der Universität Leipzig, 2003 Bundesverdienstkreuz

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

Eigene Angaben; UAL PA 1994; Kürschner 2009, Bd. 4 (Se-Z), S. 4544.

Empfohlene Zitierweise:
Art:Johannes Franz Karl Wenzel
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Wenzel_2802
Datum: 06.12.2022

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de