Professorenkatalog der Universität Leipzig - Die Professoren-Datenbank für Leipzig
Siegel der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. Theodor Litt Prof. Dr. jur. Erwin Jacobi Prof. Dr. phil. Klara Elisabeth Karg-Gasterstädt Prof. Dr. rer. pol. et phil. Wilhelm Stieda Prof. Dr. Adolf Strümpell
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensium



Prof. Dr. phil. habil. Steffen Hermann Wilsdorf

Lebensdaten

geb. 19.09.1940 in Leipzig

Konfession: evangelisch-lutherisch
PND: 108760200

Lebenslauf

Studium

  • 1961-1966 Studium der Mathematik und Wirtschaftsmathematik an der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1964-1966 Zusatzstudium der Journalistik an der Karl-Marx-Unviersität Leipzig
  • 1967-1968 Zusatzstudium Soziologie an der Karl-Marx-Universität Leipzig

Qualifikation

  • 1986 Gemeinschaftspromotion B (mit Willy Koch) zum Dr. sc. phil. in Soziologie an der Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Subjektive Triebkräfte der Beschleunigung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts: soziologische Bedingungsanalyse einer wissenschaftlich-technischen Spitzenleistung unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses von Arbeit und Freizeit im Forschungsinstitut Manfred von Ardenne.
  • 1971 Promotion zum Dr. phil. in Soziologie an de Karl-Marx-Universität Leipzig
    Titel der Arbeit: Probleme der Vergleichbarkeit soziologischer Studien aus statistischer Sicht.

Akademische Karriere

  • 1987-1989 Dozent für Marxistisch-Leninistische Soziologie an der Sektion Wissenschaftlicher Kommunismus der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1989-1990 Dozent für Marxistisch-Leninistische Soziologie an der Sektion Politikwissenschaften und Philosophie der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1995-1997 PD für Empirische Sozialforschung an der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig
  • 1997-2005 aplProf für Empirische Sozialforschung an der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig

Ämter

  • 2000-2003 Geschäftsführender Direktor am Institut für Soziologie der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen (Auswahl)

  • Mitglied im Problemrat Methodologie, Methoden und Techniken soziologischer Forschung beim Rat für Soziologie der DDR bei der Akademie für Gesellschaftswissenschaften der DDR 1972-1990
  • Mitglied der Arbeitsgruppe Demographie beim Rat für Sozialpolitik und Demographie bei der Akademie der Wissenschaften der DDR zu Berlin 1979-1990
  • Stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft für Soziologie Ostdeutschlands 1990-1992

Weitere Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Stellvertretender Vorsitzender im Berufsverband Deutscher Soziologen 1992-1996

Publikationen (Auswahl)

  • (zusammen mit Arndt Ullmann), Bewertung und Vergleich: methodologische und methodische Probleme in der soziologischen Forschung, Berlin 1977.
  • (zusammen mit Alice Kahl u. Herbert Wolf), Kollektivbeziehungen und Lebensweise, Berlin 1984.

Weitere Informationen

  • 1946-1954 Grundschule "Geschwister Scholl" Liebertwolkwitz
  • 1954-1957 Rundfunkmechanikerlehre mit Facharbeiterabschluss
  • 1957-1958 Funksendemechaniker bei DP Fernsehsender Leipzig
  • 1958-1959 Grundwehrdienst als Soldat der Nationalen Volksarmee der DDR
  • 1959-1961 Studium an der Arbeiter- und Bauernfakultät der Karl-Marx-Universität Leipzig mit Abschluss Abitur
  • 1965-1966 Zweidrittelassistent an der Abteilung Soziologie der Philosophischen Fakultät der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1966-1968 wissenschaftlicher Assistent an der Abteilung Soziologie an der Philosophischen Fakultät der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1968-1970 wissenschaftlicher Assistent an der Sektion Marxistisch-Leninistische Philosophie/Wissenschaftlicher Sozialismus der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1970-1972 wissenschaftlicher Oberassistent an der Sektion Marxistisch-Leninistische Philosophie/Wissenschaftlicher Sozialismus der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1972-1981 wissenschaftlicher Oberassistent an der Sektion Marxistisch-Leninistische Philosophie/Wissenschaftlicher Kommunismus der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1981-1987 wissenschaftlicher Oberassistent an der Sektion Wissenschaftlicher Kommunismus der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1983-1984 amtlicher Wissenschaftsbereichleiter Soziologie an der Universität Leipzig
  • 1984-1990 stellvertretender Wissenschaftsbereichleiter Soziologie an der Universität Leipzig
  • 1987-1990 Mitglied im Senat der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1987-1990 Stellvertretender Sektionsdirektor für
  • 1990-1991 kommissarischer Direktor des Studiengangs Soziologie der Universität Leipzig
  • 1990-1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Politikwissenschaften und Soziologie der Universität Leipzig
  • 1991 Umwandlung des Titels Dr. sc. phil. in Dr. phil. habil. durch den Senat der Universität Leipzig
  • 1991-1992 Mitglied der Gründungskommission Soziologie der Universität Leipzig
  • 1993-1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig
  • 1995 Ernennung zum Privatdozenten für Empirische Sozialforschung an der Universität Leipzg
  • 2005-2010 Lehraufträge für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie der Universität Leipzig

Referenzen zu anderen Projekten

Referenzen und Quellen

UAL, PA 4267; eigene Angaben.

Links

Empfohlene Zitierweise:
Art:Steffen Hermann Wilsdorf
in: Professorenkatalog der Universität Leipzig / Catalogus Professorum Lipsiensium,
Herausgegeben vom Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte,
Historisches Seminar der Universität Leipzig.
Link: https://research.uni-leipzig.de/catalogus-professorum-lipsiensium/leipzig/Wilsdorf_2854
Datum: 06.02.2023

Der Professorenkatalog Leipzig entstand im Zeitraum 2006-2009 unter Leitung von Prof. Dr von Hehl. Die hier verfügbaren Daten (ohne Abbildungen) stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Die Bildlizenzen sind separat innerhalb der Datensätze der einzelnen Personen ausgezeichnet. Die Inhalte dieses Katalogs sind seit 2011 unverändert. Bei Fragen und Anregungen, schicken Sie bitte eine E-Mail an: thomas.riechert@htwk-leipzig.de