SQ15
Schlüsselqualifikation "Energie und Umwelt"

Heizen, Autofahren, Kochen; wir benötigen täglich Energie. Doch was ist Energie, wie kann sie "gewonnen" werden, was bedeutet ihr "Verbrauch" für den Menschen aber auch für seine Umwelt? In diesem Modul geht es um diese beiden Grundlagen des Lebens. Hier können Sie Methoden der "Energiegewinnung" kennen lernen und problematisieren. Wie kann Energie sinnvoll genutzt werden? Welche Möglichkeiten der Energieeinsparung gibt es? Und schließlich welche Perspektiven der Energieversorgung werden zukünftige Generationen haben?



Leistungsumfang: 10 LP, Vorlesungen und Übungen

Vorlesende aus den Bereichen Physik, Geophysik & Geologie, Meteorologie, Geographie

Ort: Hörsaal für theoretische Physik, Linnéstraße 5

Vorlesungszeiten: Dienstag13:30 - 15:00
  Donnerstag15:15 - 16:45
  Freitag11:15 - 12:45

detaillierter Zeitplan WS 2018/2019 (aktualisiert: 29.11.2018)

Informationen zur Modulanmeldung (korrigiert 29.11.2018)


Die Klausurergebnisse sind im AlmaWeb zu finden. Wer dort nicht aufgelistet ist, meldet sich bitte unter bertmer@physik.uni-leipzig.de

Die Nachklausur findet am Donnerstag, den 28. März um 10.00 Uhr im kleinen Hörsaal der Physik statt. Bitte per e-mail die Teilnahme an der Nachklausur bestätigen (bertmer@physik.uni-leipzig.de), damit genügend Klausurexemplare vorbereitet werden können. Dies gilt auch für diejenigen, die für die erste Klausur entschuldigt waren.

Materials and Exercises