Jahresabschlußveranstaltung

vorgestellt von Herrn Jähnert und Herrn Bockenheimer
Ausführliche Darstellung und Druckmöglichkeit