Eurostars-Projekt „SoftKollP: der erste tragbare Biosensor für die quantitative Feldüberwachung von anthropogenen Schadstoffen in der Umwelt“

Vor kurzem ist unser Eurostars-Projekt „SoftKollP: der erste tragbare Biosensor für die quantitative Feldüberwachung von anthropogenen Schadstoffen in der Umwelt“ gestartet. Gemeinsam mit unseren Partnern HiSS Diagnostics GmbH (Projektleitung, Freiburg und Leipzig) und ECTICA TECHNOLOGIES AG (Zürich) wollen wir die hochempfindliche SoftKollP-Technologie für die schnelle, einfach zu bedienende, kostengünstige und…

Erfahren Sie mehr

Online-Event „Projects4GreenEnergy: Connected“

b-ACTmatter-Geschäftsführerin Dr. Susanne Ebitsch präsentiert „Weißer Wasserstoff:Energieträger für eine nachhaltige dezentrale Produktion & Nutzung“, eine Projektidee des Lehrstuhls von Prof. A. Schmid SOMA / UFZ in Zusammenarbeit mit Dr. Rohan Karande , b-ACTmatter, auf dem Online-Event „Projects4GreenEnergy: Connected“, das Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus verschiedenen Ländern zusammenbringt und eine einmalige Gelegenheit…

Erfahren Sie mehr

Kreativtag – DNA Origami

Erstaunlich, was man mit DNA -Origami alles machen kann! Ein bunt gemischtes Team hat am „Creative Day“, veranstaltet durch die Gründerinitiative SMILE und dem Forschungs- und Transferzentrum für bioaktive Materialien an der Universität Leipzig,  mit Kreativitätstechniken inspirierende Produkt- und Businessideen entwickelt. Unser Nachwuchsgruppenleiter Dr. Henri Franquelim will diese nun mit…

Erfahren Sie mehr