Category: ENIUGH

Gesprächsabend „30 Jahre Einheit. Deutsch- deutsche Betrachtungen“

Montag, 14. Oktober 2019
17 Uhr
SFB 1199 | Strohsackpassage | Nikolaistraße 6-10 | 5. Stock | 04109 Leipzig | Seminarraum 5.55
 
Der Gedenkzug rollt, die Feuilletons und die Buchhandlungen machen Platz für die Debattenbeiträge zum Zustand der deutschen Einheit. Alles gesagt, nur noch nicht von jedem? Oder gibt es neue Wendungen und Einsichten? Jeannette und Dirk van Laak, Historiker mit gesamtdeutschem Hintergrund, machen sich ihren Reim darauf.

Jeannette van Laak ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow. Dirk van Laak hat eine Professur für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts an der Universität Leipzig inne.

CfA: Walter-Markov-Prize 2019

New Call for Applications: https://research.uni-leipzig.de/~eniugh/walter-markov-prize/

© 2019 ENIUGH

Theme by Anders NorenUp ↑