Former Projects
C04
Research Area
Humangeographie

Land Imaginations: The Repositioning of Farming, Productivity, and Sovereignty in Australia

Im Hinblick auf das Forschungsprogramm des SFB hat das Teilprojekt zwei zentrale Erkenntnisse geliefert. Erstens hat die australische Debatte um ausländische Investitionen in Land die vielschichtigen Dimensionen von Land an die Oberfläche treten lassen, die zeigen, dass Land mehr ist als eine reine Ware, die unproblematisch gehandelt werden kann. Zweitens hat die Gegenüberstellung von chinesischen und Finanzsektor-Investitionen in die australische Landwirtschaft Versuche der Neuverräumlichung hervortreten lassen, die das Potenzial besitzen, etablierte Vorstellungen hinsichtlich des Raumformats der Warenkette sowie damit zugleich die aktuelle Raumordnung des globalen Ernährungssystems herauszufordern. Aufeinanderprallende Imaginationen gesellschaftlicher Raumverhältnisse und Neuverräumlichungsprojekte – die sich insbesondere an den Imaginationen von Land und Landwirtschaft kristallisieren – wurden identifiziert und wichtige Differenzierungen im Hinblick auf die damit verbundenen Konsequenzen für die Herausforderung bestehender Raumformate sowie sich verschiebende Raumordnungsprinzipien im globalen Ernährungssystem herausgearbeitet.

Team

Principal Investigator

Dr. Sarah Ruth
Sippel

Universität Leipzig
Institut für Ethnologie
Room 403
Schillerstraße 6
04109 Leipzig
Tel: +49 – (0) 341 97 37 220

Phone: + 49 341 97-37220
Former Member

Michaela
Böhme

Phone: +49 341 97-37754

Publications

Search
Year